Anton Saal bleibt – und kündigt Karriereende anNoch ein Jahr beim EC Peiting

Anton Saal hängt noch ein Jahr dran. (Foto: EC Peiting)Anton Saal hängt noch ein Jahr dran. (Foto: EC Peiting)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und auch wenn es sehr knapp war, so hält er dem ECP doch die Treue: „Ich habe mich erst jetzt mit Gordon Borberg geeinigt, denn ich habe Familie und zwei kleine Kinder. Außerdem musste ich mit meinen Eltern klären, wie es mit dem heimischen Betrieb weitergeht. Aber es hat geklappt und jetzt freue ich mich riesig auf die kommende Saison“, so Saal. Trotzdem ergänzt er sofort: „Aber danach ist für mich als Aktiver definitiv Schluss. Ich möchte das auch gleich so offen sagen, damit Verein und Fans wissen, woran sie sind.“

Genau für diese Gradlinigkeit lieben ihn die Fans, ist Anton Saal bei seinen Teamkameraden hoch geschätzt. „Wir freuen uns sehr, dass er bleibt“, so Teammanager Gordon Borberg. „Wir haben großes Verständnis für seine Entscheidung und achten es hoch, dass Toni uns Zeit gibt, einen Nachfolger zu suchen. Denn Spieler seiner menschlichen und sportlichen Qualität zu finden, das ist uns kein Leichtes.“

„Es ist ganz einfach so, dass die Jungs beim ECP nicht nur meine Mannschaftskollegen sind, sondern auch meine Freunde. Es ist ein guter Haufen und letztendlich hat auch den Ausschlag gegeben, dass fast alle bleiben. Wäre das nicht der Fall gewesen, hätte ich nicht verlängert.“

Den Fans wird Toni Saal unvergessen bleiben: Er war es, der die Play-off-Serie gegen die Tölzer Löwen 2015/16 in der Verlängerung von Spiel vier entschied und mit seinem Treffer beendete. Damit zeichnete er maßgeblich verantwortlich für die starke Phase, die danach gegen Hannover und Tilburg beginnen sollte.

Europa-Neuling kommt von der University of Nebraska-Omaha
EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle mit Jalen Schulz

​Neuer Verteidiger für den EV Füssen. Nach dem Karriereende von Tyler Wood galt es, die frei gewordene Kontingentstelle adäquat zu besetzen, war Wood doch einer der ...

Kaderplanung abgeschlossen
Deggendorfer SC verpflichtet Kyle Osterberg für zweite Kontingentstelle

​Es ist Mitte Juli und der Deggendorfer SC hat mit der Verpflichtung von Kyle Osterberg seine Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. Der 24-jährige US-Amerikaner komm...

Torhüter kommt per Förderlizenz aus Iserlohn
Jonas Neffin nun bei den Blue Devils Weiden im Kader

​Nach dem Abgang von Johannes Wiedemann haben die Blue Devils Weiden mit dem 19-jährigen Jonas Neffin einen neuen Torhüter im Kader. Neffin wird per Förderlizenz vom...

Youngster bleibt beim Aufsteiger
EV Füssen vergibt seine erste Kontingentstelle an Samuel Payeur

​„Da war schon Risiko dabei, einen 20-Jährigen aus einer hierzulande völlig unbekannten, regionalen Juniorenliga zu verpflichten. Doch ich denke, das Wagnis hat sich...

Indians komplettieren Defensive
ECDC Memmingen verpflichtet Nikolaus Meier

​Mit Nikolaus „Niki“ Meier verpflichten die Indians ihren letzten Defensivakteur für die kommende Spielzeit. Der bald 33 Jahre alte Abwehrspieler kommt aus Rosenheim...

Der Rekordspieler bleibt an Bord
Nico Wolfgramm verlängert seinen Vertrag beim Deggendorfer SC

​Nur wenige Tage nach der Verpflichtung von Verteidiger Yannick Mund kann der Deggendorfer SC eine weitere wichtige Personalie für die kommende Oberligaspielzeit prä...

HEC besetzt zweite Ausländerposition
Robin Maly wechselt aus Danzig zum Höchstadter EC

​Auf der Suche nach einem erfahrenen Verteidiger sind die HEC-Verantwortlichen in Danzig beim Erstligisten MH Automatyka Gdańsk fündig geworden: Von der Ostseeküste ...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!