Am Sonntag ist Familientag beim SC RiesserseeSpielbeginn gegen Lindau bereits um 16 Uhr

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Geschäftsführer Panagiotis Christakakis: „Wir freuen uns auf den Familientag und hoffen, dass viele aus der Region von unserem Angebot Gebrauch machen. Dazu haben wir die Eintrittskarten für Frauen und Kinder für das Heimspiel gegen die Lindau Islanders gesenkt. Das Spiel beginnt noch dazu bereits um 16 Uhr, damit auch die Kleinsten im Olympia-Eissportzentrum dabei sein können.“

Der Eintritt für Frauen beträgt zehn Euro und für Kinder fünf Euro auf allen Plätzen (ausgenommen von diesem Angebot ist die VIP-Lounge). Außerdem gibt es auf Fanartikel für Kinder (Bekleidung) bis zu 25 Prozent Rabatt. Mit vier Siegen in Folge hat der SCR einen Lauf, der auch am kommenden Wochenende weitergehen soll. „Für uns steht eines fest, wir wollen diese knappe Niederlage gegen Lindau wieder ausbügeln und die Punkte in Garmisch-Partenkirchen behalten. Wir freuen uns schon auf eine schöne Kulisse am Sonntag, die Unterstützung der Zuschauer ist für unsere Mannschaft ein wichtiger Faktor, das haben wir zuletzt im Heimspiel gegen Peiting gesehen“, so Trainer George Kink.

Bevor es am Sonntag zum „Familientag“ im Olympia-Eissportzentrum kommt, sind die Weiß-Blauen am Freitag beim EC Peiting zu Gast. Das Spiel beginnt im Stadion an der Alfons-Peter-Straße um 19.30 Uhr.

Befristeter Vertrag nicht verlängert
Goalie Andreas Mechel wird Wolfsrudel wieder verlassen

​Eine weitere Personalentscheidung ist fix: Der befristete Vertrag mit Goalie Andreas Mechel, der aufgrund der prekären Verletztensituation im Dezember 2019 von den ...

3:1-Erfolg gegen den EV Füssen
Starbulls Rosenheim feiern siebten Heimsieg in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben ihre Erfolgsserie auf eigenem Eis weiter ausgebaut. Am Sonntagabend feierten die Grün-Weißen im ROFA-Stadion vor 1.840 Zuschauern den ...

Overtime-Niederlage in Lindau
Minitruppe der Selber Wölfe holt Last-Minute-Punkt

​Ausgerechnet beim wichtigen Auswärtsspiel gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn EV Lindau Islanders stand dem Wölfe-Coach Henry Thom nur ein 17-köpfiges Rumpftea...

Aufholjagd im letzten Drittel
Zwei Punkte an der Zugspitze: Sieg des ECDC Memmingen gegen Garmisch

​Der ECDC Memmingen hat das Spiel gegen den SC Riessersee mit 3:2 (0:1, 0:1, 2:0, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Dank Aufholjagd im letzten Drittel sicherten sich ...

Erfolg im Penaltyschießen
Deggendorfer SC holt zwei Punkte beim EC Peiting

​Einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen konnte der Deggendorfer SC am Sonntagabend beim EC Peiting einfahren. Curtis Leinweber konnte am Ende mit zwei verwandelten Stra...

Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Relegation
Unnötige 3:4-Niederlage der Bulls in Passau

​Der ERC Sonthofen hat erstmals in der Oberliga-Süd-Relegation verloren. Die Bulls mussten sich auswärts den Passau Black Hawks mit 3:4 (1:0, 0:2, 2:2) geschlagen ge...

6:1 gegen Lindau
EV Füssen fährt wichtigen Sieg ein

​Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel zwischen dem EV Füssen und den Lindau Islanders. Lange Zeit dominierten die Defensivreihen sowie die starken Torhüter die P...

Drei weitere Punkte
Heimerfolg des ECDC Memmingen gegen Weiden

​Im Heimspiel gegen den 1. EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)-Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zus...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 24.01.2020
EV Füssen Füssen
- : -
EC Peiting Peiting
SC Riessersee Riessersee
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd