Alle Spieler der EV Lindau Islanders negativ getestetMannschaft weiterhin noch in Quarantäne

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf Anraten des Gesundheitsamtes des Landkreises Lindau bleibt die Quarantäne der kompletten Mannschaft weiterhin bestehen, außer für Fredrik Widén, der wie alle anderen Spieler negativ getestet wurde. Widén war an dem Abend nicht mehr mit in der Bar war, nahm aber ebenfalls an dem Test teil. Für diese Woche sind Gespräche zwischen Verein, Mannschaftsarzt und Behörden geplant, um das weitere Vorgehen gemeinsam zu besprechen und um mögliche Risiken komplett auszuschließen.

Die Mannschaft des Oberligisten hatte am 3. Oktober nach einer regelkonformen Teambuilding-Maßnahme den Abend in einer Lindauer Bar ausklingen lassen. Wie sich erst später herausstelle, war dort ein mit Covid-19 infizierter Mitarbeiter tätig. Da die EVL-Spieler ihre Kontaktdaten ordnungsgemäß hinterlegt hatten, konnte das Gesundheitsamt bei der Nachverfolgung der Gäste die EVL-Spieler informieren, die Quarantäne anordnen und eine Reihentestung verfügen, die nun bei allen Team-Mitgliedern negativ ausfiel.

Die EV Lindau Islanders möchten sich ausdrücklich beim Gesundheitsamt des Landratsamtes Lindau für die umfassende Unterstützung und Aufklärung in den letzten Tagen bedanken. Es war und ist immer ein sehr offener und transparenter Austausch, der es den Islanders ermöglichte, entsprechend kurzfristig zu handeln.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

Zusammenarbeit mit dem Landsberg X-Press
Florian Reicheneder verlängert bei den HC Landsberg Riverkings

​Im Rahmen eines Mannschaftsbesuchs beim Heimspiel des Landsberg X-Press gegen Erding konnte der HC Landsberg die Vertragsverlängerung von Florian Reicheneder bekann...

Youngster ist erst 20 Jahre alt
Topscorer Julian Straub bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers melden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Lukas Koziol wechselt zum SC Riessersee

​In den 70er-Jahren spielte beim FC Bayern Georg Schwarzenbeck. „Katsche“, wie sein Spitznamelautet, war für seine harte Defensivarbeit bekannt – er hielt über viele...

Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

AufstiegsplayOffs zur DEL2