Alexander Biberger wechselt aus Rosenheim nach LindauJunger Verteidiger kommt vom Oberligakonkurrenten

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Er hat einen Kontrakt über die kommende Spielzeit unterzeichnet und wird bei den Islanders mit der Nummer 22 auflaufen.  Der 21-Jährige ist nach Stürmer Ludwig Danzer, der vom Augsburger EV kam, die zweite Neuverpflichtung der Islanders.

„Alexander Biberger ist ein junger, talentierter Verteidiger, der einen guten ersten Pass spielen kann. Er trifft smarte Entscheidungen an der Scheibe. Ich freue mich, dass sich ein weiteres Talent für den EV Lindau entschieden hat“, sagte Milo Markovic, der Sportliche Leiter der Islanders, zum Transfer des 21-jährigen nach Lindau.

Mit der Verpflichtung des talentierten Verteidigers zeigt sich einmal mehr, dass das Lindauer Konzept als Ausbildungsverein für junge Spieler interessant ist, die bei den Topvereinen der Oberliga aber auch in den Klubs der DEL2, womöglich nicht die Spielzeit bekommen, die für ihre sportliche Entwicklung so wichtig ist. Als Beispiele können aus der der jüngsten Vergangenheit Tim Brunnhuber und Ludwig Nirschl dienen, die sich  dank dem „Sprungbett“ bei den Islanders für höhere Aufgaben empfahlen: Brunnhuber spielt mittlerweile in der DEL bei den Straubing Tigers, Ludwig Nirschl spielt nach einer DEL2-Episode bei den Lausitzer Füchsen nun beim Rivalen aus Memmingen eine wichtige Rolle.

Alexander Biberger ist in Wasserburg am Inn geboren und erlernte beim Traditionsverein EHC Klostersee das Eishockey spielen. Schon früh ging es für ihn dann nach Rosenheim, wo er die diversen U-Mannschaften der Starbulls durchlief. In der Saison 2020/2021 schnupperte Biberger im Dress der Starbulls das erste Mal Oberligaluft und gehörte in der abgelaufenen Spielzeit zum Stammpersonal des Traditionsvereins, für den er - inklusive Playoffs - 46 Spiele bestritt und hierbei sieben Scorerpunkte erzielen konnte. „Ich will meinen nächsten Karriere-Schritt mit dem EV Lindau gehen und freue mich schon auf die kommende Saison!“, sagt Biberger zum Wechsel nach Lindau. 


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Kanadier spielte mit Connor McDavid im Team
SC Riessersee nimmt TJ Fergus unter Vertrag

Der Kader für die kommende Saison nimmt weiter Form an. Den Verantwortlichen ist es gelungen, den kanadischen Verteidiger TJ Fergus zu verpflichten....

Kapitän der U17-Mannschaft
Jonas Alt rückt in den Oberliga-Kader des Deggendorfer SC auf

Der Deggendorfer SC stattet den erst 16-jährigen Stürmer mit einem Profivertrag aus und hat damit vorerst die Kaderplanungen abgeschlossen. ...

22-jähriger kommt von den Bayreuth Tigers
Marvin Drothen schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers verstärken mit der Verpflichtung des jungen Stürmers ihre Kadertiefe....

Weiteres Verteidigertalent für die Rebels
Stuttgart Rebels nehmen Maurice Müller unter Vertrag

Der 20-jährige geht bei den Stuttgart Rebels in seine erste komplette Oberliga-Saison und soll sich dort weiterentwickeln....

Sechs Nachwuchstalente erhalten ihre Chance
SC Riessersee vergibt weitere Nachwuchs-Förderverträge

Nach Louis Waaßmann (Torhüter) und Marion Brlic (Stürmer) erhalten nun sechs weitere Youngster aus dem eigenen Nachwuchs des SC Riessersee die Chance, sich bei der 1...

Nicolas Hinz kommt aus Bietigheim
Junges Stürmertalent wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth hat den jungen Stürmer Nicolas Hinz unter Vertrag genommen. Er kommt vom Zweitliga-Absteiger Bietigheim Steelers....

Erste Saison im Profibereich
Marlon D ́Acunto wechselt zu den Passau Black Hawks

Die Passau Black Hawks haben mit dem 19-jährigen Verteidigertalent einen Spieler verpflichtet, der in Mannheim und Schwenningen ausgebildet wurde. ...

Verteidiger geht in seine fünfte Saison
Höchstadt Alligators verlängern mit Jake Fardoe

Erneut verkündet der HEC Neuigkeiten bezüglich einer noch offenen Personalie: Mit Jake Fardoe trägt einer der Publikumslieblinge auch in der Saison 2024/25 das Triko...

Oberliga Süd Hauptrunde