Alec Zawatsky verstärkt die Blue Devils WeidenNeuzugang in der Offensive

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der abgelaufenen Saison stand Zawatsky für die Yorkton Terriers in der SJHL (Saskatchewan Junior Hockey League) auf dem Eis. Hierbei gelangen ihm in 47 Spielen 22 Tore und 28 Assists. Zuvor war der Linksschütze in der starken Western Hockey League für verschiedene Teams im Einsatz. In 107 Partien erzielte Zawatsky 36 Scorerpunkte.

Als Sohn einer deutschen Mutter besitzt Alec Zawatsky neben der kanadischen Staatsbürgerschaft auch einen deutschen Pass, daher belegt er keine Kontingentstelle. Der Vater des Weidener Neuzugangs, Ed Zawatsky, spielte ab der Saison 93/94 für insgesamt neun Jahre in Deutschland (Straubing, Deggendorf, Neuwied und Landshut).

Der Weidener Neuzugang freut sich bereits auf seine neue Herausforderung in Europa: „Ich hatte sehr gute Gespräche mit Ken Latta. Ich denke, dass Weiden für mich der richtige Ort ist, um meine Profikarriere zu starten. Ich werde hart arbeiten und das umsetzen, was von mir gefordert wird. Mein Vater hat mir viel über Eishockey in Bayern erzählt und mir mitgeteilt, dass Weiden eine große Tradition und großartige Fans hat. Ich freue mich schon darauf, das blau-weiße Weidener Trikot tragen zu dürfen“, so Zawatsky.

Durch Zawatsky bekommt der Kader von Trainer Ken Latta mehr Tiefe: „Der Kontakt zu Alec kam über den sportlichen Leiter der Straubing Tigers, Jason Dunham, zustande. Alec ist ein junger, talentierter Spieler, der in den kanadischen Juniorenligen überzeugen konnte. Er ist ein Teamplayer und bringt in der Tiefe mehr Qualität in unsere Mannschaft. Ich freue mich, dass er sich für die Blue Devils entschieden hat“, kommentierte der Blue Devils-Coach die Verpflichtung des Deutsch-Kanadiers.

Alec Zawatsky wird für die Blue Devils mit der Rückennummer 16 auflaufen. Zawatsky ist bereits in Weiden angekommen und befindet sich bis Samstag noch in Quarantäne. Sollte der Corona-Test nach der Quarantäne negativ sein, kann der Neuzugang bei der Auswärtspartie am Sonntag in Füssen eingesetzt werden.

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
6 : 2
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
7 : 2
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
6 : 5
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg