Achim Moosberger bleibt ein Wolf25-Jähriger geht in seine sechste Saison beim VER Selb

(Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)(Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach Kapitän Florian Ondruschka, gestern Dominik Kolb, wurde ein weiterer Wölfe-Spieler vertraglich um ein weiteres Jahr verlängert. Stürmer Achim Moosberger bleibt im Wolfsbau und geht damit in seine sechste Saison beim VER Selb. Der 26-jährige Stürmer kommt aus dem Nachwuchs der ESG Esslingen und konnte in seiner Jugend mit den Jungadlern Mannheim drei DNL-Meisterschaften feiern. Eine Förderlizenz des DEL2-Club SC Bietigheim-Bissingen war letztendlich „schuld“, dass es Achim Moosberger überhaupt zu den Wölfen zog. Zwölf Einsätze in der Saison 2011/12, 18 Spiele im Trikot der Wölfe in der folgenden Spielzeit, ehe Moosberger dann mit Beginn der Saison 2013/14 endlich fest nach Oberfranken wechselte.

Nicht nur die Fans lieben ihren „Moosi“, auch sein Trainer Henry Thom hält sehr große Stücke auf seinen Offensivmann mit der Nummer 57. „Achim passt sowohl spielerisch, wie auch menschlich, in unsere Mannschafft. Er ist ein Arbeitstier, der das Eishockeyspielen lebt und liebt. Achim hat sich diese Saison nochmal gesteigert, besonders im technischen Bereich“, so Henry Thom über seinen Schützling. Ähnlich zufrieden zeigt sich auch 2.VER-Vorstand Thomas Manzei über die Vertragsverlängerung mit Moosberger. „Moose hat sich zu einem Leistungsträger entwickelt. Mit seiner Dynamik, seinem körperbetonten Spiel und seinem unbändigen Willen ist er inzwischen unverzichtbar für unser Team.“

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Torhüter Luca Endres geht
Dennis Thielsch bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Knapp drei Wochen nach dem Saisonende für die Blue Devils Weiden sind nun die ersten Personalentscheidungen gefallen. Neben einer Vertragsverlängerung gibt es auch ...

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb