Abschluss-Testspiel gegen EHC KlosterseeTölzer Löwen am Freitag im Einsatz

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ihr letztes Testspiel bestreiten die Tölzer Löwen am morgigen Freitag, 18. September, gegen den Ligakonkurrenten EHC Klostersee (Spielbeginn: 19.30 Uhr, Hacker-Pschorr-Arena).

Der Kader des EHC Klostersee hat sich in der Sommerpause nur punktuell verändert. Christian Hummer ist zum SC Riessersee gewechselt, Tuomas Santavuori zog es nach Kasachstan. Ihre aktive Laufbahn beendet haben Dominik Quinlan und Thomas Hummer. Torwart Lukas Steinhauer läuft künftig für die Starbulls Rosenheim auf.

Neu hinzugekommen sind Stürmer Florian Engel und Verteidiger Bernd Rische von den Erding Gladiators, die sich aus der Oberliga zurückgezogen haben. In der Offensive haben sich die Grafinger mit dem Deutsch-Kanadier Anthony Ast und dem Amerikaner Cole Gunner verstärkt. Letzterer kam am vergangenen Sonntag beim EHC an und wird am Freitag voraussichtlich das erste Mal für Klostersee auflaufen. Die bisherigen Vorbereitungsspiele bestritt die Mannschaft von Andzejs Mitkevics gegen den österreichischen Zweitligisten Adler Kitzbühel (2:5, 4:2) und den EHC Waldkraiburg (4:3).

Bei den Löwen wird morgen Abend Gastspieler Marek Curilla auflaufen. Der 29-jährige Tscheche trainierte diese Woche mit den „Buam“ und hat das Eishockeyspielen im Nachwuchs des HC Kladno gelernt.

Daniel Menge verlässt die Riverkings
Kerber und Reicheneder verlängern beim HC Landsberg

​Zwei Vertragsverlängerungen und einen Abgang können die Riverkings vermelden. Markus Kerber und Florian Reicheneder schnüren weiterhin die Schlittschuhe für den HC ...

Doppelpack in Garmisch
Thomas und Toni Radu verlängern Verträge beim SC Riessersee

​Mit Thomas (21) und Anton Radu (25) verlängern gleich zwei weitere Akteure bei ihrem Heimatclub SC Riessersee. ...

Jugend und Routine
Aab und Ribarik bleiben beim Höchstadter EC

​Gute Nachrichten beim Höchstadter EC: Nicht nur wurde dem HEC die Zulassung für die Oberliga-Saison 2020/21 erteilt, mit Vitalij Aab und Felix Ribarik bleiben zwei ...

Torgefährlicher Stürmer
Dennis Palka wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist es gelungen, einen weiteren höherklassig erfahrenen Spieler für die Offensive zu verpflichten: Vom Vizemeister der O...

Die Nummer 23 ist zurück
Stürmer Herbert Geisberger gibt Comeback bei den Selber Wölfen

​Herbert Geisberger war ein Teil der sogenannten „Big Three“ – zusammen mit Kyle Piwowarczyk und Jared Mudryk bildete er über Jahre hinweg eine der gefährlichsten un...

Der Kapitän will’s wieder wissen
Daniel Huhn verlängert beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann mit Daniel Huhn eine weitere wichtige Personalie für die kommende Saison bekannt geben. Der 33 Jahre alte Kapitän, der mit einer schweren Kn...

Spielpraxis für junge Spieler
EV Landshut und Deggendorfer SC beschließen Kooperation

​Der EV Landshut aus der DEL2 und Oberligist Deggendorfer SC haben für die anstehende Eishockey-Saison 2020/21 eine Kooperation beschlossen. Dies ergaben intensive G...

Weiterer Eckpfeiler bleibt
Uli Maurer verlängert für ein weiteres Jahr beim SC Riessersee

​Der routinierte Außenstürmer Uli Maurer spielt eine weitere Saison für seinen Heimatclub, den SC Riessersee. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 35-Jährige auf 39...