8:4-Sieg über RegensburgTölzer Löwen

8:4-Sieg über Regensburg8:4-Sieg über Regensburg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Schon nach knapp 23 Minuten lagen die Buam nach Treffern von Franz Mangold (2), Andreas Eder und Florian Strobl mit 4:0 in Front. Dann ging es schnell: 38 Sekunden nach dem 4:0 traf Artur Tegkaev für Regensburg, wiederum 23 Sekunden später stand es plötzlich nur noch 4:2. Die Löwen schlugen wieder zu: Keine zwei Minuten später hieß es 6:2 – getroffen hatten Johannes Sedlmayr und erneut Mangold. Weil Yanick Dubé noch im Mittelabschnitt in Unterzahl auf 7:2 stellte, schien das Spiel gewonnen. Dann leisteten sich die „Buam“ zu Beginn des letzten Drittels zwei Aussetzer, und Regensburg kam noch einmal auf 4:7 heran. Weiteres ließen die Tölzer vor 1115 Zuschauern aber nicht mehr zu. Obwohl sie Regensburg im Griff hatten, traf nur noch Scott Kishel per Schlagschuss zum 8:4-Endstand.

„Regensburg hat uns spielen lassen“, sagte Trainer Florian Funk nach der Partie. „Dann können wir das auch.“ Ganz zufrieden war er nicht, vor allem mit den vier Gegentoren. Sein Gegenüber Rob Leask resümierte: „Wenn Du keinen Zweikampf gewinnst, keinen Check zu Ende fährst und dem Gegner nur zuschaust, dann kannst Du nur verlieren.“ Zu den vielen Strafzeiten, die Adam Niejodek vor allem im ersten Drittel verteilte, sagte Funk: „Wir haben gewusst, dass er kleinlich pfeift. Aber er pfeift nichts, was nichts ist. Da muss man sich drauf einstellen. Ich bin nur froh, dass Regensburg nicht so gut Überzahl spielt.“

Testspielauftakt gegen DEL2-Club
So testen die Blue Devils Weiden

​Der Auftaktgegner der Vorbereitungsphase der Blue Devils Weiden steht fest. Dabei wartet gleich eine anspruchsvolle Herausforderung auf die Weidener. Am 9. Oktober ...

Auftakt am 9. Oktober
ECDC Memmingen bestreitet acht Testspiele

​Der ECDC Memmingen gibt sein Testprogramm für die kommende Saison bekannt. Vorbehaltlich weiterer Änderungen sind acht Spiele gegen Ligakonkurrenten oder Teams aus ...

Oberligist disponiert um
Änderung der Testspieltermine der Blue Devils Weiden

​Nachdem der Saisonauftakt der Oberliga auf den 6. November verlegt wurde, haben sich nun auch die Termine der Vorbereitungsspiele der Blue Devils Weiden geändert. ...

„Geisterspiel“ gegen den TEV Miesbach
Der eigenartige Testspielsieg des EV Füssen

​Es ist der 11. September 2020, an dem eigentlich die DEL2 ihren regulären Saisonbeginn plante. Doch nun pilgern eben nicht tausende Fans zu den Heimspielen ihrer Cl...

Kooperation mit Schongau
Merkle, Bayer und Gaisser bleiben beim HC Landsberg

​Die Stürmer Maximilian Merkel, Noah Gaisser und der Verteidiger Florian Bayer bleiben auch nach ihrer Nachwuchszeit Riverkings und wechseln in den Kader der ersten ...

46 Jahre alter Dauerbrenner
Nach 15 Saisons: Eric Nadeau macht beim EV Füssen weiter

​20 Spielzeiten hat Eric Nadeau in Deutschland bereits absolviert, davon allein 15 für den EV Füssen. Er hat eine ganze Reihe Füssener Nachwuchsspieler an seiner Sei...

Noch steht kein Eis zur Verfügung
Blue Devils Weiden sagen Testspiel gegen Amberg ab

​Das für den 18. September terminierte Vorbereitungsspiel der Blue Devils Weiden gegen die Wild Lions Amberg kann nicht stattfinden. ...

Rückkehr aus Frankreich
Fredrik Widén spielt wieder für die EV Lindau Islanders

​Einen Transfercoup konnten die Verantwortlichen der EV Lindau Islanders bei der Besetzung der Kontingentposition in der Verteidigung landen. Der schwedische Verteid...