6:4-Sieg in FüssenTölzer Löwen

6:4-Sieg in Füssen6:4-Sieg in Füssen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gäste waren während der gesamten Spielzeit die tonangebende Mannschaft. Durch Treffer von Marco Pfleger (5.) und Scott Kishel (9.) lagen sie bereits nach dem ersten Drittel mit 2:0 in Führung. Nach der Pause ging es rund: Innerhalb von nicht mal acht Spielminuten fielen gleich fünf Tore: Johannes Sedlmayr (24.) und Yanick Dubé (28.) trafen für Tölz, Dominik Meisinger (21., 27.) und Andrej Naumann (26.) für Füssen. „Trotzdem war unser Sieg nie wirklich in Gefahr“, urteilte Trainer Florian Funk. Für den Endstand sorgten mit ihren Treffern die Tölzer Florian Strobl (46.) und Yanick Dubé (60.) sowie Füssens Sascha Golts (57.). Bemerkenswert: Obwohl die Tölzer nur zehn Minuten auf der Strafbank verbrachten, kassierten sie in dieser Zeit drei der vier Gegentreffer. „Auch da waren wir nicht aggressiv genug“, kommentierte Funk, der die Füssener Leistung als „nicht wahnsinnig stark" einstufte. Sein Fazit lautete: „Schön gespielt, aber nicht effektiv genug. So lässig geht’s gegen andere Gegner nicht.“

VER setzt sich mit 2:1 durch
Zittersieg für die Selber Wölfe in Lindau

​Bis zum Schluss musste gezittert werden, aber die Selber Wölfe behalten einen kühlen Kopf und werden belohnt. Mit einem knappen, aber nach dem Spielverlauf hochverd...

Drei Tore! Einstand nach Maß
Neuzugang Memminger Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg

​In einem engen und hart umkämpften Spiel besiegt der ECDC Memmingen seinen Verfolger aus Weiden mit 3:2 (0:0, 2:0, 1:2). Dreifacher Torschütze war Neuzugang Tadas K...

Eisbären Regensburg zu abgezockt, Holmgren zu stark
Starbulls Rosenheim unterliegen dem EVR erneut

​Die Starbulls Rosenheim haben auch den zweiten Vergleich gegen die Eisbären Regensburg im Rahmen der Meisterrunde in der Oberliga Süd verloren. Nach der deutlichen ...

Verstärkung für die Indians
Litauischer Nationalspieler wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat auf die angespannte Personalsituation reagiert und mit Tadas Kumeliauskas eine Verstärkung für die Offensive verpflichtet. Der 28 Jahre alte ...

Gegen den Angstgegner wieder keine Punkte
Blue Devils Weiden verlieren erneut gegen Sonthofen

​Am Freitagabend hatten die Blue Devils die Bulls aus Sonthofen zu Gast. Bereits zweimal hatte man gegen den „Angstgegner“ in dieser Saison verloren. Auch diesmal mu...

ECP gewinnt mit 5:3
Eisbären Regensburg verlieren Topspiel gegen Peiting

​Nach einer durchwachsenen Leistung im Spitzenspiel der Oberliga Süd mussten die Eisbären Regensburg gegen den EC Peiting als Verlierer die Eisfläche verlassen. 3:5 ...

Verdienter Heimerfolg im „Sechs-Punkte-Spiel“
Selber Wölfe besiegen die Memminger Indians

​Drei Punkte gegen den ärgsten Widersacher gutgemacht – die Selber Wölfe gewinnen gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn ECDC Memmingen im zweiten Meisterschaftshe...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!