400. Spiel für Tobias Kunz – Spitzenspiel gegen BayreuthEHC Freiburg

400. Spiel für Tobias Kunz – Spitzenspiel gegen Bayreuth400. Spiel für Tobias Kunz – Spitzenspiel gegen Bayreuth
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ausgerechnet der Knüller gegen den EHC Bayreuth ist für Stürmer Tobias Kunz das 400. Pflichtspiel im Dress des EHC Freiburg. Und das gilt freilich auch nur, wenn man seine Kindheit und Jugend in der Breisgauer Nachwuchsschule ausklammert. Sonst läge die Zahl deutlich höher, denn Tobi Kunz ist ein Freiburger durch und durch: In Freiburg wurde er am 17. Juni 1989 geboren, in Freiburg erlernte er den Eishockeysport, noch nie hat er den EHC Freiburg verlassen.

Dadurch ist die 400-Spiele-Marke nicht nur etwas Besonderes für den Spieler selbst, sondern auch für seinen Verein: Tobi Kunz versinnbildlicht das Konzept des EHC Freiburg, auf Akteure aus dem eigenen Nachwuchs zu setzen. Bekanntlich haben rund drei Viertel der aktuellen Oberliga-Mannschaft den Umgang mit Puck und Schläger in Freiburg gelernt, darunter zahlreiche Leistungsträger des aktuellen Tabellenführers. So ist der 25-jährige Tobias Kunz aktuell Topscorer und Toptorjäger der EHC-Mannschaft (20 Treffer und 29 Vorlagen in 30 Spielen), dazu ein immer gut gelaunter Publikumsliebling, ein Aushängeschild und ein Mann für die Vereinsgeschichte. Lediglich vier Cracks haben mehr Spiele im EHC-Trikot bestritten (Rawil Khaidarow, Petr Mares, Patrick Vozar, Rudi Gorgenländer) und keiner von ihnen war beim Erreichen der 400-Spiele-Marke derart jung. Zudem beweist die Karriere von Tobias Kunz, dass sich Studium und Berufsleben mit ambitioniertem Eishockey verbinden lassen.

Das erste Spiel des Wochenendes bestreitet der EHC Freiburg am Freitag um 20 Uhr beim EHC Klostersee, ehe es am Sonntag zu einem echten Spitzenspiel kommt. Als Tabellenführer empfangen die Südbadener den EHC Bayreuth, der im Moment auf den dritten Platz rangiert. Die Tigers sind die einzige Mannschaft der Oberliga, die der EHC Freiburg in dieser Saison noch nicht bezwingen konnte. Dies würden Tobias Kunz & Co. am Sonntag von 18 Uhr an gerne ändern, sind sich aber der Schwere der Aufgabe bewusst: Bayreuth ist ein ausgewiesenes Spitzenteam, das wegen seiner Ausgeglichenheit und spieltechnischen Finesse durchaus Parallelen zu den Freiburgern aufweist und nur schwer zu knacken ist.

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg