3. Freiburger Teddy Bear Toss am FreitagEHC Freiburg

3. Freiburger Teddy Bear Toss am Freitag3. Freiburger Teddy Bear Toss am Freitag
Lesedauer: ca. 1 Minute

Es ist der dritte Freiburger Teddy Bear Toss, der am 19. Dezember um kurz nach 19.30 Uhr in der Franz-Siegel-Halle stattfindet. 551 Stofftiere wurden bei der Premiere im Jahr 2012 gezählt, sensationelle 1678 waren es im vergangenen Dezember. Diesen Rekord können die  Freiburger Sportfans nun brechen. Sie sind aufgerufen, zum Match gegen Selb ein Plüschtier mit ins Eisstadion zu bringen und dieses bei der ersten Spielunterbrechung – egal ob Tor, Abseits oder Strafzeit - aufs Eis zu werfen.

Doch was geschieht mit all den Bären, Hasen, Löwen und Dinos, die da aufs Eis fliegen? Zunächst werden sie gewaschen, was dem Einsatz von Marcel Rieger vom Wäscheservice Rieger in Freiburg-Opfingen mit Unterstützung des Folierzentrums Freiburg zu verdanken ist. Danach ziehen die Stofftiere in die weite Welt; das ist in diesem Jahr sogar wörtlich zu nehmen.

Zwar bleibt ein großer Teil von ihnen im badischen Ländle: Der Freiburger Caritas-Verband verteilt Kuscheltiere in hiesigen Kinder- und Flüchtlingsheimen. Die Diakonie Kork im Ortenaukreis, eine Spezialklinik für Menschen mit Epilepsie, gibt die Geschenke der Freiburger Eishockeyaner an die kleinen Patienten in ihrem Wohnbereich weiter. Und auch für das Kinderhilfswerk Plan mit seinem Afrika-Fest am Mundenhof in Freiburg ist ein Kontingent reserviert.

Zudem kommt ein Teil der flauschigen Spenden der Aktion „Kuscheltiere für Syrien“ zugute: Eine private Initiative aus Baden-Württemberg sorgt dafür, dass in ihren Hilfslieferungen in syrische Flüchtlingslager neben Medikamenten, Lebensmitteln und technischem Support immer auch Geschenke für syrische Buben und Mädchen dabei sind, die oft alles verloren haben. Der Deutsch-Syrer Faruk al-Sibai und seine Mitstreiter versprechen, die dringend benötigte Hilfe zu Menschen zu bringen, die sowohl vor der Terrormiliz des IS als auch vor dem tyrannischen Assad-Regime geflohen sind. 

Die gespendeten Stofftiere sollten neuwertig sein; wenn sie in eine Klarsichtfolie verpackt werden, sind sie vor Nässe geschützt und sehen trotzdem niedlich aus.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....

33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...

Der offensivstarke Stürmer kommt von den Saale Bulls Halle
Thore Weyrauch schließt sich den Heilbronner Falken an

Die Heilbronner Falken konnten den 25-jährigen Angreifer Thore Weyrauch, der auch schon über DEL2-Erfahrung verfügt, für die kommende Saison unter Vertrag nehmen....

Oberliga Süd Hauptrunde