0:5-Niederlage im ersten TestspielTölzer Löwen

0:5-Niederlage im ersten Testspiel0:5-Niederlage im ersten Testspiel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aber es gab auch positive Aspekte. So zeigte etwa Neuzugang Tom-Patric Kimmel, dass er eine Verstärkung sein wird. Aus der jungen Garde stach Christian Heller hervor. Konstantin Kessler, der das Tor ab der Hälfte hütete, bot eine einwandfreie Leistung. „Zufrieden“ sei er, sagte Trainer Florian Funk nach der Partie. Allerdings gab er auch zu, dass er eine lange Liste erstellt habe mit Dingen, die ihm weniger gefallen hätten. „Man hat gesehen, dass ein paar der Spieler noch nicht so weit sind“, sagte Funk. „Aber wir haben noch sieben Wochen bis Saisonbeginn.“ Mit dem ersten Auftritt von Gastspieler Max Cejka war der Coach ebenfalls zufrieden.

Die Heilbronner Falken waren die klar bessere Mannschaft. Die besten Chancen auf Tölzer Seite hatte zunächst Christoph Fischhaber (4., 8.). In der elften Spielminute brachte Fabian Krull die Gäste in Führung, Alexander Ackermann erhöhte vor der Pause auf 2:0 für Heilbronn (19.). An der Dominanz des höherklassigen Vereins änderte sich auch danach nichts. Die 460 Zuschauer sahen, wie Marvin Krüger (22.), Sergej Janzen (31.) und Grant Toulmin (35.) das Ergebnis in die Höhe schraubten. An Einsatz mangelte es auf Tölzer Seite nicht, ein Ehrentreffer blieb den „Buam“ verwehrt.

Bereits am Sonntag kommt es um 16 Uhr zum Rückspiel in Heilbronn. Der Kader der Löwen wird dann um drei Spieler von den Nürnberg Ice Tigers verstärkt sein. Torhüter Jakob Goll stößt zum Team, ebenso Verteidiger Andreas Schwarz. Das erste Mal mit den Löwen wird Stürmer Christoph Kabitzky (20) spielen. „Die Nürnberger haben mich gefragt, ob er Eiszeit bekommen kann“, erklärt Funk. „Ich hab’ „Ja“ gesagt.“ Ob Kabitzky auch für die Saison mit einer Förderlizenz für die Löwen ausgestattet wird, steht allerdings noch nicht fest.

Offensiv-Power für die Indians
Benedikt Böhm ist nächster Neuzugang des ECDC Memmingen

​Kurz nach Beginn des Dauerkarten-Vorverkaufs hat der ECDC Memmingen einen weiteren Stürmer für die kommende Oberliga-Spielzeit verpflichtet. Mit Benedikt Böhm kommt...

Europa-Neuling kommt von der University of Nebraska-Omaha
EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle mit Jalen Schulz

​Neuer Verteidiger für den EV Füssen. Nach dem Karriereende von Tyler Wood galt es, die frei gewordene Kontingentstelle adäquat zu besetzen, war Wood doch einer der ...

Kaderplanung abgeschlossen
Deggendorfer SC verpflichtet Kyle Osterberg für zweite Kontingentstelle

​Es ist Mitte Juli und der Deggendorfer SC hat mit der Verpflichtung von Kyle Osterberg seine Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. Der 24-jährige US-Amerikaner komm...

Torhüter kommt per Förderlizenz aus Iserlohn
Jonas Neffin nun bei den Blue Devils Weiden im Kader

​Nach dem Abgang von Johannes Wiedemann haben die Blue Devils Weiden mit dem 19-jährigen Jonas Neffin einen neuen Torhüter im Kader. Neffin wird per Förderlizenz vom...

Youngster bleibt beim Aufsteiger
EV Füssen vergibt seine erste Kontingentstelle an Samuel Payeur

​„Da war schon Risiko dabei, einen 20-Jährigen aus einer hierzulande völlig unbekannten, regionalen Juniorenliga zu verpflichten. Doch ich denke, das Wagnis hat sich...

Indians komplettieren Defensive
ECDC Memmingen verpflichtet Nikolaus Meier

​Mit Nikolaus „Niki“ Meier verpflichten die Indians ihren letzten Defensivakteur für die kommende Spielzeit. Der bald 33 Jahre alte Abwehrspieler kommt aus Rosenheim...

Der Rekordspieler bleibt an Bord
Nico Wolfgramm verlängert seinen Vertrag beim Deggendorfer SC

​Nur wenige Tage nach der Verpflichtung von Verteidiger Yannick Mund kann der Deggendorfer SC eine weitere wichtige Personalie für die kommende Oberligaspielzeit prä...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!