Strauch wird fit – Rottluff fehlt zwei Wochen

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verletzungsmisere bei den Revier Löwen Oberhausen geht, wenn alles optimal läuft, einem Ende entgegen. „Wir hoffen darauf, dass bis auf Thomas Rottluff am Freitag wieder alle Spieler zur Verfügung stehen“, sagt Christoph Jahns vom Managementteam. „Thomas hat eine starke Knieprellung, bei der die Bänder etwas in Mitleidenschaft gezogen wurden, aber nicht gerissen sind. Er muss nun zwei Wochen pausieren.“ Entwarnung kann hingegen bei Patrick Strauch gegeben werden. Der Mannschaftskapitän wird am Freitag wohl wieder zur Verfügung stehen. „Wir gehen auch davon aus, dass Akim Ramoul dann wieder voll einsatzfähig sind“, sagt Jahns. „Auch Nils Sondermann plant, in dieser Woche wieder ins Training einsteigen zu können.“ Bei Stefan Schaidnagel macht sich der Rückgriff auf eine Schiene und einen Spezialhandschuh bezahlt. „Nach Informationen der Ärzte ist nicht zu befürchten, dass etwas reißen kann und Stefan dann länger ausfällt.“

Abschalten war am Montagabend für die in Oberhausen und Umgebung wohnenden Spieler der Löwen angesagt. Nils Liesegang und Alexander Baum gingen beim Play-Station-Turnier an den Start, begnügten sich nicht nur mit der Zuschauerrolle. „Liese“ hatte dabei klar die Nase von, setzte sich im Finale souverän mit 6:3 durch. „Das wäre kein schlechtes Resultat für die beiden Spiele am Wochenende“, meinte der Youngster.

Kilian Steinmann neu an der Schillingallee
Rostock Piranhas verpflichten Stürmer-Talent aus Rosenheim

​Der Kader der Rostock Piranhas nimmt weiter Formen an – mit Kilian Steinmann kommt ein junger Angreifer von den Starbulls Rosenheim an die Schillingallee....

Thomas Fischer verlässt die Riverkings
Mika Reuter bleibt beim HC Landsberg

​Mit einer guten Nachricht können die Riverkings aufwarten. Der Topscorer der letzten Saison, Mika Reuter, bleibt auch weiterhin wichtiger Bestandteil des Oberligate...

Defensivverstärkung mit jeder Menge Erfahrung
Neuzugang aus Halle: Michal Schön wechselt zu Icefighters Leipzig

​In den letzten Wochen wurde schon häufiger vermutet, dass er nach Leipzig wechseln könnte. Er ist noch lange nicht bereit, mit dem Eishockey aufzuhören, aber region...

Weitere Testspieltermine festgelegt
Rücktritt vom Rücktritt: Rob Brown schließt sich Blue Devils Weiden an

​Eigentlich hatte der Deutsch-Kanadier Rob Brown nach der Saison 2018/19 seine aktive Eishockey-Karriere aus beruflichen Gründen beendet. Nun kehrt der inzwischen 40...

Kaderplanung abgeschlossen
Lasse Bödefeld spielt weiterhin für die Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV darf weiterhin mit Lasse Bödefeld planen. Der 22-jährige Stürmer verlängert seinen Vertrag und spielt auch in der kommenden Saison für die Ice Drag...

Viertes Jahr am Kobelhang
Samuel Payeur bleibt beim EV Füssen

​Der 23 Jahre alte Samuel Payeur wird auch weiterhin das Trikot des EV Füssen tragen und eine wichtige Rolle im Sturm des Oberligisten einnehmen. ...

Torwart verlängert
Fünfte Saison für Kieren Vogel bei den Herforder Ice Dragons

​Der Weg von Kieren Vogel beim Herforder EV geht weiter. Der 23-jährige Goalie verlängert beim HEV und bleibt somit in Ostwestfalen. ...

Finne kommt von den Hannover Scorpions
Tomi Wilenius wechselt zum Herner EV

​Der Herner EV hat auch die zweite Kontingentstelle für die Saison 2021/22 mit einem Finnen besetzt. Tomi Wilenius, im letzten Jahr für den Oberliga-Nord-Meister Han...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!