Statistische Vorschau auf das Oberliga-Wochenende

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 1 Minute



Team-Vorschau 1. Spieltag

Der SC Mittelrhein-Neuwied steht vor seiner 100. Oberliga-Niederlage. Bisher hat das Team in 263 Spielen 99 mal verloren und 13 Unentschieden erzielt.

Mit den nächsten beiden Punkten, die die Bayreuth Tigers erringen, werden sie ihren 400. Punkt in der Ewigen-Oberliga-Tabelle erreichen. In 293 Spielen erspielten die Tigers 133 Siege und ereichten 398 Punkte.

Im ersten Saisonspiel der Saison 2003/04 werden die Hannover Indians ihr 250. Oberligaspiel bestreiten. Gastgeber in diesem Spiel sind die Wölfe aus Selb. 122 Siege und 120 Niederlagen haben die Indians in dieser Zeit errungen.

Absteiger REV Bremerhaven kann mit 2 Erfolgen am ersten Wochenende seinen 100. Oberligasieg feiern. In 178 Oberligabegegnungen haben sie 98 Siege und 72 Niederlagen bei 2 Remis errungen.

Aufsteiger Moskitos Essen benötigen nur noch 3 Punkt, um ihren 200 Punkt in der Ewigen-Oberliga-Tabelle zu erzielen. In 3 Jahren Oberliga haben sie in 131 Spielen 77 Siege gefeiert.

Vor den 500. Gegentor steht das Team des EHC Klostersee. Sie haben in 165 Spielen 450 Tore erzielt und 494 Gegentore erhalten.

Spieler-Vorschau 1. Spieltag

Luigi Calce, Stürmer des ESC Dresden, wird am 2. Spieltag beim Spiel gegen die Schweinfurter Mighty Ducks sein 300. Spiel in der Oberliga absolvieren. In 298 Partien war er 178 erfolgreich und hat 880 Strafminuten abgesessen.

Der Füssener Verteidiger Florian Schneider bestreitet am ersten Spieltag beim Spiel in Ravensburg sein 250. Spiel. Ihr 200. Spiel werden ebenfalls am 1. Spieltag Daniel Jun (ESVB), Jan Welke (ESCD) und Johannes Wieser (EHCK) bestreiten. Alle haben bisher 199 Spiele absolviert.

Marcus Bleicher, Stürmer aus Füssen, benötigt noch einen Treffer, um die Marke von 100 Toren zu erreichen.

Team-Vorschau 2. Spieltag

Die Selber Wölfe werden ihr Jubiläumsspiel der Oberliga am 4. Spieltag im Heimspiel gegen die Dresdner Eislöwen bestreiten. Dies wird ihr 400. Spiel in der Oberliga sein, 194 Siege haben sie in den zurückliegenden Partien errungen und 619 zu 650 Tore erzielt.

Die Lausitzer Füchse bestreiten am Freitag beim Spiel in Schweinfurt bei den Mighty Ducks ihr 100. Oberligaspiel.

Spieler-Vorschau 2. Spieltag

Vor ihrem 600. Oberligator stehen die Moskitos Essen. 591 Tore in 131 Spielen stehen für sie zu Buche.

(Stand vor der Saison 2003/04).

Im Heimspiel gegen die Eisbären Kempten wird Wolfgang Koziol vom EV Füssen sein 300. Spiel in der Oberliga bestreiten. Vor ihrer 200. Oberligapartie stehen Chrsitian Spaan (MOS) und Pavel Weiß (ESCD).

Hoffen auf Trainingsstart im Mai
Krefelder EV bleibt auch 2020 ein Fünf-Sterne-Ausbildungsclub

​Auch in der gerade abgelaufenen Saison ist es dem Krefelder EV erneut gelungen, die fünf Sterne durch den Förderverein des deutschen Eishockey-Nachwuchses zu erhalt...

Torgefährlicher Stürmer kommt aus Peiting
Florian Stauder wechselt zum EV Füssen

​Die Oberligisten einigten sich aus wirtschaftlichen Gründen wegen der derzeitigen Lage auf den Stopp sämtlicher Vertragsgespräche bis zum 30. April. Zuvor kann der ...

Süd-Vereine schließen sich der Nord-Vereinbarung an
Oberligisten einigen sich auf Transferstopp

​Die Mannschaften der Oberliga Nord und Süd haben sich auf einen vorübergehenden Transferstopp geeinigt. Die beiden unter dem Dach des Deutschen Eishockey-Bund organ...

Fünf Spieler im Fokus
Personalveränderungen bei den Hannover Indians

​Obwohl die Hannover Indians sich, wie ihre elf Konkurrenten in der Oberliga Nord auch, dazu verpflichteten, bis zum 30. April keine Vertragsgespräche zu führen und ...

21-Jähriger verlängert um ein Jahr
Florian Krumpe bleibt bei den Starbulls

​Gute Neuigkeiten für die Grün-Weißen: Das Eigengewächs Florian Krumpe bleibt den Starbulls Rosenheim weiterhin treu. Der Club hat sich mit dem 21-jährigen Verteidig...

Edgars Homjakovs kommt aus Sonthofen
Blue Devils Weiden holen lettischen Nationalspieler

​Die zweite Kontingentposition bei den Blue Devils Weiden wird in der kommenden Spielzeit von einem lettischen Nationalspieler besetzt: Edgars Homjakovs, der in der ...

Fünf weitere Spieler nicht mehr im Kader
Weitere Abgänge bei den Blue Devils Weiden

​Nach der Rückkehr von Förderlizenz-Goalie Jonas Neffin zu den Iserlohn Roosters stehen nun weitere Abgänge bei den Blue Devils Weiden fest. Auch der zweite Torhüter...

Dejan Vogl bleibt
EV Füssen verlängert mit erstem Leistungsträger

​Die erste Personalie für die nächste Spielzeit ist beim EV Füssen perfekt. Dejan Vogl verlängerte seinen Kontrakt und wird damit auch in Zukunft das schwarz-gelbe T...