Sponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am vergangenen Sonntag veranstalteten die Ratinger Ice Aliens im Rahmen eines Sponsorentreffens zum ersten Mal ein "Sponsorenschießen", bei dem neben einigen Preisen auch der Wanderpokal des "Sponsorenkönigs" vergeben wurde. Bei gutem Wetter und einem ausgiebigen Snack hatten die Sponsoren und der Vorstand der Ratinger Ice Aliens in ungezwungener Atmosphäre die Möglichkeit, Informationen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Besonderes Interesse galt natürlich der Frage, in welcher Liga die Außerirdischen in der kommenden Saison antreten werden. Benedikt Odenthal und Jochen Giertz gaben einige Auskünfte zu laufenden Verhandlungen mit den Verbänden und gaben einen Rückblick auf die zurückliegende Arbeitstagung des Landesverbandes NRW. Jochen Giertz machte einmal mehr deutlich, dass die Ratinger Ice Aliens weiterhin dafür kämpfen, in der kommenden Spielzeit in der Oberliga Nord antreten zu können: "Von allen Seiten bekommen wir bestätigt, dass es für die Ice Aliens wichtig ist, in der nächsten Saison höherklassiges Eishockey zu spielen. Die Oberliga Nord ist für den Verein, die Sponsoren und die Fans aufgrund des vorhandenen Potenzials deutlich interessanter. Obwohl auch die Vereine der Regionalliga aus verständlichen Gründen dafür plädieren, dass Ratingen und Herne die Möglichkeit zum Aufstieg bekommen, stellt sich der Landesverband weiterhin quer und verweigert die Freigabe. Wir hoffen, dass sich in den nächsten Wochen noch eine Einigung erzielen lässt, die alle Seiten zufrieden stellt." Auch Benedikt Odenthal fand deutliche Worte: "Es geht hier nicht nur um die Interessen der Ratinger Ice Aliens. Die Oberliga Nord ist ein wichtiger Baustein für den gesamten Deutschen Eishockeysport. Die Haltung des Landesverbandes NRW ist absolut enttäuschend und destruktiv." Das Sponsoren-Schiessen war trotz der weiterhin ungeklärten sportlichen Situation der Ice Aliens ein voller Erfolg. Die Schützen bewiesen ihr Können sowohl am "Sponsorenvogel", als auch an einem "Preisvogel". Damit wurde Kai Glöckler, Geschäftsführer des Frankenheim Bürgerhauses der erste "Sponsorenkönig" der Ratinger Ice Aliens. Den gewonnenen Wanderpokal muss er im nächsten Jahr bei der zweiten Auflage des Sponsorenschiessens verteidigen.

Crocodiles auf Platz eins – Diez-Limburg Letzter
So kam die Oberliga Nord aus den Startlöchern

​Der Start der Oberliga Nord war solide und in etwa so erwartet worden. Die Favoriten gewannen und im Spitzenspiel des Tages setzte sich Herne gegen Halle durch. Auf...

Ruhrderby zum Saisonstart
Moskitos Essen gewinnen Eröffnungsspiel in Overtime gegen EV Duisburg

​Im Saisoneröffnungsspiel der Eishockey-Oberliga Nord wurde den gut 1500 Zuschauern am Essener Westbahnhof ein spannendes Spiel geboten: Im Derby gegen den Wiederauf...

Seit Mittwoch Kurztrainingslager in Sachsen
SC Riessersee trifft zweimal auf Leipzig

​Am Mittwoch machte sich der SC Riessersee nach der morgendlichen Trainingseinheit auf den Weg nach Leipzig, um dort in ein Kurztrainingslager einzusteigen....

Doppelter Vergleich gegen Ligakonkurrenten
Letzter Heim-Test der Memminger Indians

​Am kommenden Wochenende geht die Vorbereitungsphase der Memminger Indians bereits in die letzte Phase. Mit zwei Spielen gegen Oberligisten stehen weitere Standortbe...

Starker Teamauftritt mit Shutout beim 3:0
Herforder Ice Dragons siegen erneut gegen Hannover Indians

​Auf Kurs – der Herforder EV gewann auch das zweite Duell gegen das Topteam der Hannover Indians in der Vorbereitung auf die neue Oberligasaison. Beim 3:0 überzeugte...

Derby am Freitag
Deggendorfer SC testet gegen die Passau Black Hawks

​Am kommenden Freitag um 20 Uhr kommt es für den Deggendorfer SC zum einzigen Testspiel an diesem Wochenende. Die Mannschaft von Trainer Jiri Ehrenberger trifft dann...

Arena fasst 50.000 Zuschauer
Hannover-Derby zwischen Indians und Scorpions unter freiem Himmel

​Das Eishockey-Spiele in einem Fußballstadion ausgetragen werden, ist inzwischen immer noch etwas Besonderes, aber nichts Außergewöhnliches mehr. Das wird sich aller...

8:6 gegen Halle
Crocodiles Hamburg gewinnen erstes Vorbereitungsspiel

​Die Mannschaft von Trainer Henry Thom hat das erste Vorbereitungsspiel gegen die Saale Bulls Halle auswärts mit 8:6 (2:1, 3:4, 3:1) gewonnen....

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 25.09.2022
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Herner EV Herne
Dienstag 27.09.2022
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Indians Indians
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Herforder EV Herford
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Füchse Duisburg Duisburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 30.09.2022
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EHC Klostersee Klostersee
EV Lindau Lindau
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
SC Riessersee Riessersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Füssen Füssen
Sonntag 02.10.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EV Füssen Füssen
- : -
EC Peiting Peiting
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim