Spielerkarussell dreht sich weiter

Spielerkarussell dreht sich weiterSpielerkarussell dreht sich weiter
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir waren mit den Leistungen unserer beiden Torhüter in den letzten Wochen nicht zufrieden und haben schon früh die Weichen für die Zukunft gestellt. Daher haben wir mit Marc Dillmann perspektivisch einen starken Goalie für den Rest dieser Saison und gleichzeitig für die kommende Spielzeit verpflichtet“, sagt der Aliens-Vorsitzende Michael Krüger. „Offenbar wollten sich nicht alle Beteiligten mit der neuen Konkurrenzsituation anfreunden.“

Torsten Schmitt will kurzfristig bei einem umliegenden Club unterkommen, ob Bastian Jakob zu einem anderen Verein wechselt, ist nicht bekannt.

Marc Dillmann wird an diesem Wochenende allerdings noch nicht zum Einsatz kommen können, da es zu Lieferschwierigkeiten bei der Ausrüstung des Torhüters gekommen ist. „Am Wochenende werden unsere beiden Junioren-Goalies, die in der Bundesliga derzeit eine hervorragende Saison spielen, ihre Chance in der 1. Mannschaft erhalten. Marc Dillmann wird dann beim Heimspiel gegen Duisburg erstmals für Ratingen zwischen den Pfosten stehen“, erklärt Aliens-Trainer Markus Weingran. Der niederländische Nationalstürmer Marco Postma wird bereits am Freitagabend gegen Dortmund zum ersten Mal im Aliens-Trikot auflaufen.

Darüber hinaus verlässt Stürmer Dominik Scharfenorth die Ratinger Ice Aliens. „Er hat ein Angebot bekommen, bei dem er zusätzlich eine Ausbildungsstelle erhalten soll. Das können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht versprechen, im Winter ist das äußerst schwierig“, sagt Michael Krüger. „Daher können wir seine Entscheidung verstehen, auch wenn wir ihn gern weiterhin in unserem Kader gesehen hätten.“

Derweil wollen die Ratinger Ice Aliens kurz vor Transferschluss noch einen erfahrenen Verteidiger verpflichten, der die Defensivreihen der Außerirdischen deutlich verstärken soll. „Wir sind uns bereits einig. Wir hoffen, dass heute alle Formalitäten abschließend geklärt werden können“, so Krüger, der das derzeitige Wechselspiel bei den Außerirdischen gelassen sieht: „Wir holen drei neue Spieler und haben fünf abgegeben. Von einem Ausverkauf kann also überhaupt keine Rede sein.“

Interview vor Spiel vier im Oberliga-Finale
Scorpions-Trainer Tobias Stolikowski: „Zwei Teams auf Augenhöhe“

​Die Hannover Scorpions führen in einer bisher dramatischen Finalserie um die deutsche Oberligameisterschaft gegen den Südmeister, die Selber Wölfe, mit 2:1 Siegen. ...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Neuzugang aus der DEL
Nick Latta wechselt aus Straubing zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist eine bemerkenswerte Neuverpflichtung gelungen – und diese Verstärkung kommt aus der DEL: Nick Latta wechselt von den...

Zwei Tore von Mario Valery Trabucco beim 5:1-Sieg
Hannover Scorpions bezwingen Südmeister Selb in Spiel drei deutlich

​Vor dem Spiel glaubten einige der anwesenden, dass erneut eine Verlängerung droht. Zu ausgeglichen hatten die beiden Teams in den ersten beiden Begegnungen agiert u...

Stürmer kam im Oktober aus Polen
Adam Domogalla bleibt bei den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Adam Domogalla verlängert. Der Stürmer wechselte im Oktober 2020 aus Polen nach Hamburg und sammelte in 30 Spielen für ...

Oppenberger und Widén verlassen Lindau
Trotz höherklassiger Angebote verlängert Dominik Ochmann bei den Islanders

​Die Verteidigung der EV Lindau Islanders für die kommende Saison nimmt Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Dominik Ochmann haben sich die Lindauer bereits...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs