Spannung vor der Mitgliederversammlung

Spannung vor der MitgliederversammlungSpannung vor der Mitgliederversammlung
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sollten die Zahlen darauf deuten, worauf wohl alle hoffen, nämlich eine Zukunft des höherklassigen Eishockeysports in Braunlage, stellt sich die nächste Frage: Unter wessen Führung und mit welchem Präsidium geht es weiter? Klar ist: Sämtliche Präsidiums- und Vorstandsmitglieder werden am Dienstag zur möglichen Abwahl stehen, anschließend sind Neu- und Nachwahlen für die offenen Posten geplant. „Die Entscheidung, wer an der Spitze des Vereins steht, liegt in Händen der Mitglieder“, verdeutlicht Pressesprecher Robert Koch die Bedeutung der Versammlung.

Warum aber wird der Weg über die einzelne Abwahl gegangen, warum tritt die Führung nicht geschlossen zurück? Koch erklärt: „Die Saison verlief alles andere als optimal, deshalb werden wir uns den Konsequenzen stellen. Wir glauben aber auch, dass unsere Mitglieder unsere Arbeit durchaus differenziert bewerten können. Und gerade für die Mitglieder der Vereinsführung, die ihre Arbeit fortsetzen möchten, macht es keinen Sinn, erst zurückzutreten, um sich anschließend wieder zurück in das Amt wählen zu lassen.“

Ob es neue Gesichter im Kreis der Vereinsführung gibt, liegt ebenfalls in Händen der Versammlung. Die Tür, das bekräftigt die aktuelle Vereinsführung jedenfalls, wird für alle geöffnet sein, die die Wölfe mit ihrer Tatkraft unterstützen wollen.

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Der nächste Abgang steht fest
Icefighters Leipzig: Patrick Fischer beendet Eishockeykarriere

​Ein weiterer langjähriger Spieler der Icefighters Leipzig kündigt das Ende seiner aktiven Laufbahn an. Patrick Fischer stand in 319 Pflichtspielen im Trikot des Obe...

Neuzugang von den Dresdner Eislöwen
Transfer-Coup: Rostock Piranhas holen Kevin Lavallée

​Mit der Verpflichtung von Kevin Lavallée ist den Rostock Piranhas ein Transfer-Coup gelungen. ...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Neuzugang von den Hammer Eisbären
Tom Lorer wird ein Herforder Ice Dragon

​Die Verantwortlichen des Herforder EV vermelden mit Tom Lorer den zweiten Neuzugang für die kommende Saison. Der 20-Jährige wechselt vom Westfalenkonkurrenten Hamme...

Sven Gerike wird Geschäftsführer
EXA Icefighters Leipzig starten als GmbH in eine neue Ära

​Am 5. Oktober 2020 wurde es bereits verkündet: Neue Gesellschafter und optimierte Strukturen sollen die EXA Icefighters Leipzig in die Zukunft führen. Aus der IceFi...

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs