Spätstart in Duisburg

EV DuisburgEV Duisburg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nun geht es für den Eishockey-Oberligisten mit zwei Heimspielen weiter. Am Freitag ist der Neusser EV zu Gast, allerdings – wegen des MSV-Spiels – erst um 21 Uhr. Am Sonntag, 18.30 Uhr, steht mit dem Herner EV der nächste Derby-Gegner bereit.

„Aber zunächst gilt unsere Aufmerksamkeit den Neussern“, betont Lupzig. Erstmals ist der gesamte Kader komplett – was die Feldspieler angeht. So wird voraussichtlich Jan Taube nach Krankheit sein Saisondebüt geben. Probleme in Düsseldorf sorgen derweil auch für Sorgen in Duisburg. So trauert DEG-Goalie Jean-Sébastien Aubin um seinen Großvater und reiste für diese Wochenende heim nach Montreal. Die Konsequenz. Mathias Niederberger steht im DEL-Tor, Etienne Renkewitz sitzt auf der Bank. Damit wird Christoph Oster beide Spiele für die Füchse bestreiten; EVD-Eigengewächs Björn Wolf wird daher auf der Bank Platz nehmen.

Am Dienstag gab es eine Teambesprechung. „Einigen war wohl noch nicht ganz bewusst, wohin die Füchse wollen“, sagte Lupzig. Wohin es geht? „Ich will nicht von der 2. Bundesliga sprechen, aber wir haben schon vor, uns nach oben zu orientieren.“ So sorgten auch die drei Kölner DNL-Spieler Nico Oprée, Maik Blankart und Dennis Palka für den nötigen Konkurrenzdruck im Training. „Wenn wir das annehmen, ordentlich arbeiten, kommen wir auch zum Spaß“, so Lupzig – und damit möglichst zu Siegen. (the)

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb