Skoda-Autohaus DKT weiterhin Sponsor - Pascha und Hruby bleiben Eislöwen

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die Saison 2004/2005 hat das Team um Geschäftsführer Thomas Kalder der Skoda-Autohaus DKT GmbH die weitere Zusammenarbeit mit den Dresdner Eislöwen zugesichert. Das Autohaus stellt den Spielern wie bereits im vergangenen Jahr 20 Autos der Marke Skoda zur Verfügung. Die Abkürzung DKT steht für Dresden-Strehlener KFZ-Technik und hat, wie der Name schon vermuten lässt, den Hauptsitz in Dresden-Strehlen. Außerdem existiert eine Niederlassung in Freital. Insgesamt sind 20 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. Die Eislöwen werden zusammen mit den beiden anderen sächsischen ESBG-Ligisten im Sommer erneut den Freiberger-Premium-Pokal als Vorbereitungsturnier ausspielen. Die Adler Mannheim haben ihre Zusage erteilt, zu einem Testspiel nach Dresden zu kommen. Der Termin dafür ist vom Eisbeginn in Dresden abhängig. Zudem sind zwei bis drei weitere Testspiele geplant. Zeit und Ort des Trainingslagers stehen noch nicht fest. Mit Norbert Pascha und Petr Hruby haben zwei weitere Spieler Verträge für die kommende Saison unterschrieben. Bei Jan Welke wird sich wohl noch in dieser Woche entscheiden, ob er ebenfalls ei den Eislöwen bleibt oder wechselt. (Quelle: www.eisloewen.de)

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

Scorpions und Crocodiles müssen am Dienstag nachsitzen
Herner EV steht als erster Nord-Finalteilnehmer fest

​Auch wenn die Play-offs der Oberliga Nord eingedampft sind, sie sind wirklich spannend. Wer hätte gedacht, dass der Herner EV im Halbfinale den Nordtitelverteidiger...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb