Sieg bei den Alligators – BSchC Preussen erstmals auf Rang 2

Preussen haben die LizenzPreussen haben die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Berliner Schlittschuh-Club Preussen hat in einem insgesamt schwachen Oberliga-Spiel bei den Aischtal Alligators des Höchstädter EC mit 4:2 (0:0, 3:0, 1:2) gesiegt. Die Treffer für den BSchC Preussen erzielten im zweiten Drittel Lars Hoffmann, Ingo Angermann und Dennis Meyer sowie Martin Lapointe zu Beginn des Schlussabschnitts zum zwischenzeitlichen 4:0.

Mit diesem Erfolg konnte sich der Schlittschuh-Club erstmals auf Rang 2 der Oberliga Nord-Ost vorschieben, dies auch Dank eines überraschenden 4:3 Erfolgs der Bayreuth Tigers gegen den bisherigen Tabellenzweiten aus Leipzig.

Dieser Erfolg war der 14. in Folge – 13 davon in der Meisterschaft, 1 in der Pokalqualifikation.

Am kommenden Freitag, 7.1.2005 trifft der BSchC im zweiten Spiel der Pokalqualifikation auf Neuwied – einem wichtigen Meilenstein in der angestrebten Pokalqualifikation für die Saison 2005/2006!.

Der erste Auftritt der Preussen im neuen Jahr in der heimischen Deutschlandhalle findet statt am Sonntag, 9.1. um 16:00 Uhr gegen den Überraschungssieger dieses Wochenendes - die Bayreuth Tigers. Das Team von Trainer Andreas Brockmann ist gewarnt!


Drei deutsche Teams in den Playoffs! 🏒 die CHL-Achtelfinals: LIVE & EXKLUSIV auf Sportdeutschland.TV! 📺
👉 zum Streaming-Pass
Essen holt einen Punkt auf – Leipzig auf Aufholjagd
Hannover Scorpions bleiben im Hexenkessel eiskalt

​Das Spiel hatte Play-off-Charakter und am Ende waren wieder einmal die Hannover Scorpions erfolgreich. Zum 16. Mal in Folge blieben sie in der Oberliga Nord gegen d...

Heilbronn überholt Riessersee – Stuttgart gewinnt in Lindau
Deggendorfer SC gewinnt Spitzenspiel in Memmingen

​An der Spitze der Oberliga Süd nichts Neues – und das wird in den kommenden Wochen auch so bleiben....

Zolmanis und Biezais bleiben zwei weitere Jahre
Lettisches Stürmer-Duo verlängert bei den Moskitos Essen

​Die Moskitos Essen haben die Verträge mit Sandis Zolmanis und Elvijs Biezais um zwei weitere Jahre verlängert. Somit tragen die Letten auch in den Spielzeiten 2024/...

Indians überholen Erfurt – am Sonntag Spitzenpartie am Pferdeturm
Hannover Scorpions erteilen Moskitos eine Lehrstunde

​Das war mehr als deutlich. Die Scorpions bezwangen den Tabellenführer der Oberliga Nord aus Essen überlegen, zogen an diesem vorbei und belegen wieder Platz eins. O...

Drei der vier Verfolger kassieren Niederlagen
Weiden und Deggendorf einsam an der Spitze

​An der Spitze der Oberliga Süd thronen die Blue Devils Weiden, die ihren Zehn-Punkte-Vorsprung auf den Deggendorfer SC halten konnten....

Rückkehr aus der Wedemark
Icefighters Leipzig holen Brad Snetsinger zurück nach Leipzig

​Der Oberligist KSW Icefighters Leipzig verstärkt sich mit dem Deutsch-Kanadier Brad Snetsinger, der von den Hannover Scorpions an die Pleiße wechselt. Der 36-jährig...

Leipzig besiegen Scorpions – Indians zweistellig
Moskitos Essen wieder auf dem Sonnenplatz

​In der Oberliga Nord wird Abwechslung großgeschrieben. Da hatten die Hannover Scorpions endlich Platz eins erreicht und lassen sich dann von Leipzig einwickeln. Pro...

Die ersten vier Teams sind siegreich
Torspektakel in Stuttgart – Heilbronn überholt Riessersee

​Diesmal ließen die ersten Vier der Oberliga Süd nichts anbrennen. Alle gewannen, so dass sich oben in der Tabelle nichts tat....