Selb: Aktueller Situationsbericht

Erster Heimerfolg: "Wölfe" gewinnen 3:0 gegen Berlin CapitalsErster Heimerfolg: "Wölfe" gewinnen 3:0 gegen Berlin Capitals
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aufgrund getätigter Aussagen unbekannter Dritter im Forum auf der offiziellen Homepage der "Selber Wölfe", möchte der ERC Selb klar Stellung beziehen, dass Kurt Münster keineswegs beim Amtsgericht in Hof Insolvenz für den ERC Selb beantragte.

Wie Kurt Münster am Abend berichtete, arbeiten alle Beteiligten inklusive der Gesellschafter der noch zu gründenden "Wölfe-Spielbetriebs-GmbH" weiterhin an möglichen Überlebensmodellen um den Fortbestand des ERC Selb zu sichern, auch Alternativen ohne Einbezug des in Aussicht gestellten sechsstelligen Betrages des Sponsors aus dem Finanzdienstleistungsbereich werden/wurden in Betracht gezogen.

Kurt Münster selbst wird am morgigen Mittwoch persönlich nach München fahren, um bei der ESBG (Eishockey Spielbetriebsgesellschaft) eine Fristverlängerung über den 01.06.2004 (schriftlich vorliegend seit heute) zu erwirken, zudem plant Kurt Münster Gespräche mit dem Bayerischen Landessportverband und dem Bayerischen Eissportverband (BEV).

Der ERC Selb möchte nochmals klar zum Ausdruck bringen, dass bis zuletzt alles menschenmögliche unternommen wird, um eine drohende Insolvenz des Vereines abzuwenden.

Sollten die ausgearbeiteten Konzepte greifen, steht einer Teilnahme am Oberligaspielbetrieb nichts im Wege, anderenfalls ist nach aktuellem Stand der Dinge davon auszugehen, dass die Gründung eines neuen Vereines und damit verbunden die voraussichtliche Eingruppierung in der niedrigsten Spielklasse die einzige, praktikable Lösung ist.

Der ERC Selb bittet somit auch weiterhin um Geduld und Verständnis bei den Fans und Anhängern, dass keine weiteren Details bekanntgegeben werden können, versichert aber gleichermaßen, dass sobald neue Erkenntnisse vorliegen, diese unverzüglich der Öffentlichkeit mitgeteilt werden.



Der ERC Selb möchte außerdem bekanntgeben, dass Udo Grosse aus eigener Veranlassung heraus von seinem Amt als Präsidiumsmitglied bei den "Selber Wölfen" mit sofortiger Wirkung zurücktrat.

Wie aus dem Schreiben von Udo Grosse, welches der ERC Selb Geschäftsstelle heute zuging, zu entnehmen war, begründete Grosse seinen Rücktritt insbesondere mit der "Untätigkeit und mangelnder Unterrichtung seiner Präsidiumskollegen", welches eine weitere Zusammenarbeit aus seiner Sicht nicht mehr möglich mache.

Scorpions und Crocodiles müssen am Dienstag nachsitzen
Herner EV steht als erster Nord-Finalteilnehmer fest

​Auch wenn die Play-offs der Oberliga Nord eingedampft sind, sie sind wirklich spannend. Wer hätte gedacht, dass der Herner EV im Halbfinale den Nordtitelverteidiger...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
3 : 0
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
3 : 2
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
4 : 2
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb