Selb: Abschiedsspiel von Jörg "Hackerer" Hanft am Samstag

Erster Heimerfolg: "Wölfe" gewinnen 3:0 gegen Berlin CapitalsErster Heimerfolg: "Wölfe" gewinnen 3:0 gegen Berlin Capitals
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Samstag, 17.15 Uhr ist es soweit. Ein Großer der Selber Eishockeyszene nimmt seinen offiziellen Abschied:

Jörg Hanft, Eigengewächs der "Selber Wölfe", langjähriger Bundesligaprofi bei den Adlern Mannheim, 34-facher deutscher Nationalspieler, bis zur vergangenen Saison nochmals einige Jahre aktiv für die „Selber Wölfe“, Idol für die Nachwuchscracks in Selb. Er sagt mit einem offiziellen Abschiedsspiel adieu zum aktiven Eishockey.

"Hackerer and Friends", die „Selber Wölfe“ und die Fans der ganzen Region Hochfranken ziehen den Hut vor einer großen Karriere eines der größten Selber Eishockeyidole. Eine Auswahl von einigen Wegbegleitern der Laufbahn des beinharten Verteidigers, dem viele Fans der "Selber Wölfe" mittlerweile nachtrauern, gibt sich ein Stelldichein in der Hutschenreuther Eissporthalle.

Auch wenn der 39-jährige Selber in den letzten Tagen einige Absagen (u.a. von Elvis Beslagic, Harold Kreis oder den am morgigen Freitag sich einer Operation unterziehenden Andreas Dimbat) verkraften mußte, verspricht der Kader des Teams "Hackerer & Friends" dennoch genügend Qualität - zudem hat Jörg Hanft noch ein paar "Überraschungskandidaten" im Ärmel, die, wenn alles klappt, noch kurzfristig der Hutschenreuther Eissporthalle einen Besuch abstatten wollen. Als verantwortlicher Trainer des Teams "Hacker & Friends" ist Bernd Setzer kurzerhand eingesprungen, zumal Ladislav Olejnik (private Gründe) wie auch Lance Nethery (Teilnahme an einem Trainersymposium im Rahmen des Deutschlandpokales) notgedrungen ihr Kommen absagen mußten. Geleitet wird das "Abschiedsspiel" von Pompeo Ondertoller aus München - einer der besten Bundesligaschiedsrichter der damaligen Zeit - sowie Werner Wirth aus Peiting.



Im Anschluss an das Spiel findet im Cafe Hollywood eine riesen Fanparty statt, die "Second Hand Group" sorgt für die musikalische Umrahmung und im Laufe des Abends sollen die extra für dieses Spiel angefertigten Trikots versteigert werden. Der gesamte Reinerlös aus den Einnahmen des Spieles sowie der Fanparty fließen im vollem Unfang dem ERC Selb Nachwuchs zu.

Top-Verteidiger bleibt
Schwede Linus Svedlund weiter beim ECDC Memmingen

​Mit Linus Svedlund hat der ECDC Memmingen den Vertrag mit einem Schlüsselspieler um ein weiteres Jahr verlängern können. Der Schwede wurde nach seiner Verpflichtung...

Seit Kindestagen am Kobelhang
EV Füssen verlängert mit Torhüter Andreas Jorde

​Eine ganz wichtige Personalie ist beim EV Füssen unter Dach und Fach. Andreas Jorde hat den Vertrag bei seinem Stammverein um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Seit 2015 dabei
Sergej Janzen bleibt dem Deggendorfer SC erhalten

​Mit Stürmer Sergej Janzen verlängert ein weiterer Spieler, der mittlerweile schon zum Inventar gehört, seinen Vertrag beim Deggendorfer SC. ...

Bittere Woche für das Ruhr-Eishockey – dagegen will Herford hoch
Rückzug in die Regionalliga: Nach Duisburg verlässt auch Essen die Oberliga

​Das Derby zwischen dem EV Duisburg und den Moskitos Essen wird es auch weiterhin geben – allerdings eine Klasse tiefer in der Regionalliga West. Wie berichtet hatte...

Wechsel vom EC Bad Nauheim an den Gysenberg
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV

​Das große Abwehr-Talent Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV. Der deutsche U19-Nationalspieler kommt vom Kooperationspartner EC Bad Nauheim an den Gysenberg und...

Neuzugänge aus der eigenen Talentschmiede
Starbulls Rosenheim setzen auf den eigenen Nachwuchs

​Starke Perspektiven für den Nachwuchs der Starbulls Rosenheim: Die Verteidiger Benedikt Dietrich und Michael Gottwald, sowie die Angreifer Kilian Steinmann und Phil...

Feldkircher Eishockeylegende wurde Europapokal-Sieger
EV Lindau Islanders verpflichten Gerhard Puschnik als Cheftrainer

​Die EV Lindau Islanders haben ihre Trainersuche erfolgreich abgeschlossen. Gerhard Puschnik wird neuer Cheftrainer des Oberligisten. Dabei bleiben die Lindauer bei ...

Offensive Verstärkung für die Alligators
Dimitri Litesov wechselt von Rosenheim zum Höchstadter EC

​Nach den bisherigen Vertragsverlängerungen präsentiert man beim Höchstadter EC den ersten Neuzugang, der den Fans kein Unbekannter sein dürfte: Stürmer Dimitri Lite...