Sechs-Punkte-Wochenende für Stuttgart

Wizards stürzen Tabellenführer München vom Platz an der SonneWizards stürzen Tabellenführer München vom Platz an der Sonne
Lesedauer: ca. 1 Minute

Optimale Ausbeute für die Stuttgart Wizards: Dank eines 2:1 (1:0, 1:1, 0:0)-Erfolges beim EHC Klostersee und eines 2:1 zwei Tage zuvor gegen die Moskitos Essen stürmte der Aufsteiger in der Oberliga Südwest auf den vierten Tabellenplatz. "Wir sind derzeit gut drauf und wollen unsere Erfolgsserie am Freitag fortsetzen", sagt Trainer Wilbert Duszenko vor dem Heimspiel am kommenden Wochenende (10. Oktober, 20 Uhr, Eissport-Zentrum Waldau Stuttgart) gegen den SC Mittelrhein-Neuwied. Am Sonntagabend beim EHC Klostersee hatten die Stuttgarter zwar nicht viele Torchancen, nutzten diese aber eiskalt. In der 16. Minute gelang dem Kanadier Mike Hofstrand der Führungstreffer für die Wizards. Im zweiten Spielabschnitt verstärkten die Gastgeber im Grafinger Eisstadion den Druck und konnten nach 28 Minuten den Ausgleich durch Johannes Wieser bejubeln. Die Wizards ließen sich dadurch aber nicht aus dem Konzept bringen. Gestützt auf eine sattelfeste Abwehr warteten sie weiter auf ihre Chancen und schlugen blitzschnell zu. Nur gut eine Minute nach dem Ausgleich, mitten in der Klosterseer Drangphase, traf Corey-Joe Ficek zum 2:1 für Stuttgart (29.). Der EHC Klostersee machte zwar weiter Druck, um den Ausgleich zu erzwingen, doch die Wizards behielten in der Abwehrschlacht kühlen Kopf und überstanden auch die hektische Schlussphase unbeschadet. Selbst mit sechs Feldspielern gelang Klostersee kein Treffer mehr, so dass die Wizards verdientermaßen drei weitere Punkte für den Klassenerhalt einfuhren. "Entscheidend war heute, dass wir direkt nach dem Klosterseer Ausgleich wieder getroffen haben", sagte Stuttgarts Coach Wilbert Duszenko nach dem Spiel und fügte hinzu: "Defensiv haben wir heute gut gearbeitet und auch die Chancenverwertung war in Ordnung. Wir müssen nun noch unsere Strafzeiten in den Griff bekommen, denn dadurch haben wir uns das Leben heute unnötig schwer gemacht. Gelingt uns dies, blicke ich durchaus zuversichtlich auf die kommenden Spiele", so Duszenko.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒
Eine MRT-Untersuchung hat ergeben, dass Korb operiert werden muss
Blue Devils Weiden Verteidiger Maximilian Kolb fällt für Rest der Saison aus

Die Blue Devils Weiden müssen den Rest der Saison ohne ihren Verteidiger Maximilian Kolb auskommen, der sich eine schwere Unterkörperverletzung zugezogen hat....

Heilbronn, Memmingen und Hannover Indians mit blauem Auge
Oberliga-Play-offs: EC Peiting und Hammer Eisbären sorgen für Überraschungen

​Bereits der erste Play-off-Achtelfinal-Spieltag der Oberliga brachte die Ergebnisse, die sich die Fans dieser Sportart erhofften. Für eine besondere Überraschung so...

Scorpions, Deggendorf und Heilbronn weitere Titelanwärter
Oberliga-Play-offs: Kann Weiden seine Favoritenstellung bestätigen?

​Am heutigen Sonntag beginnen in der Oberliga die Play-offs. Die letzten noch fehlenden Teilnehmer wurden mit den Herner EV Miners, Black Dragons Erfurt, Höchstadt A...

Auftakt der Playoff-Achtelfinals startet am Sonntag
Spielplan für die Oberliga Playoff-Achtelfinals stehen fest

Das Playoff-Achtelfinale der DEB Oberliga ist nun vollständig besetzt, nachdem die Pre-Playoffs in der Oberliga Nord und Süd abgeschlossen wurden....

Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Rostock und Leipzig ausgeschieden
Herne und Erfurt erreichen Achtelfinale per Sweep

​Die Pre-Play-offs brachten in der Oberliga Nord genau den richtigen Vorgeschmack auf die Play-offs....

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Dienstag-Spiele sollen abgeschafft werden
Playoffs in der Eishockey-Oberliga beginnen: DEB kündigt bedeutende Änderungen für die nächste Saison an

Die Rahmentermine für die Eishockey-Oberliga-Saison 2024/2025 stehen fest....