Schwere Torhüterfrage für Deggendorf

Schon wieder zweistellig verlorenSchon wieder zweistellig verloren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die Deggendorfer Fans am vergangenen Wochenende gegen Passau einen Leckerbissen serviert bekamen, hoffen die Verantwortlichen von Fire, auch am kommenden Wochenende auf lautstarke und zahlreiche Unterstützung von den Rängen.

Wenn am Sonntag, 13. Dezember, ab 18:30 Uhr die Begegnung gegen den EHC Klostersee in der Deggendorfer Eishalle beginnen wird, geht es zwar gegen den Tabellenletzten, aber mit nur vier Punkten Rückstand auf den DSC sind die Grafinger immer noch in Schlagweite. Dass mit den Oberbayern zu rechnen ist, haben sie zuletzt auch mit einem Sieg gegen Bad Nauheim gezeigt und auch die Starbulls Rosenheim konnten in dieser Saison sogar auswärts bezwungen werden. Auch die Verantwortlichen haben deutliche Signale mit der Verpflichtung von Darren McMillen als neuen ausländischen Verteidiger gesetzt, dass man sich auf keinen Fall abgeschrieben hat.

Zuvor muss die Mannschaft von Coach „Nore“ Weber in Peiting antreten. Auch dort hat man personell nachgebessert, nachdem die Saison nicht zu 100 Prozent nach den Vorstellungen der dortigen Vereinsführung gelaufen ist. Der Deutsch-Kanadier Andreas Pufal spielt ab sofort wieder für den EC Peiting und auch zahlreiche Spieler vom Kooperationsparter Kaufbeuren kommen immer wieder zum Einsatz.

Vor einer schwierigen Entscheidung steht die sportliche Leitung derzeit, was die Torhüterfrage betrifft. Sportdirektor Michael Winnerl: „Wahrscheinlich wird Nürnberg wieder einen Keeper anfordern. Wer dann in Nürnberg auflaufen wird, entscheiden wir erst kurzfristig.“ Schwierig ist die Entscheidung, ob nun Sandro Agricola oder Niklas Treutle in der DEL auflaufen sollen, nicht zuletzt deshalb, weil beide zuletzt starke bis überragende Leistungen im Tor von Fire gezeigt haben. Verletzt ausfallen werden weiterhin Peter Meier, Manuel Bayer und Karl-Heinrich Stern.

Neuzugang aus Bayreuth
Niklas Gabriel verstärkt den EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit dem 21 Jahre alten Niklas Gabriel einen neuen Verteidiger präsentieren. Ursprünglich stand der 1,90 Meter große Abwehrspieler beim DEL2-Team ...

Stürmer kommt aus Bayreuth
Tim Zimmermann wechselt zum Höchstadter EC

​Kurz vor Trainingsstart komplettieren die Verantwortlichen des Höchstadter EC die Reihen der Angreifer: Mit Tim Zimmermann trägt ein weiterer junger Stürmer in der ...

Sommerpause ade – die Eiszeit wartet
Kanadischer Tryout beim Herforder EV

​Eine lange Sommerpause liegt hinter dem Herforder EV – eine Sommerpause, die viele, sehr viele Hürden parat hatte, die es zu meistern galt. Manches Mal sehr kniffel...

Neuzugang aus Braunlage
Fedor Kolupaylo schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Die EG Diez-Limburg kann einen Neuzugang präsentieren: Fedor Kolupaylo geht ab sofort für die Rockets auf Punktejagd. ...

Verteidiger und Stürmer verlängern
Daniel Bartuli und Justin Unger bleiben bei den Ice Dragons

​Daniel Bartuli bleibt auch in der anstehenden Saison beim Herforder EV und ist somit der achte Verteidiger in der Defensive der Ice Dragons. Der 22-Jährige geht inz...

Neuzugang von den Hannover Scorpions
EV Füssen verstärkt sich mit Victor Knaub

​Die Sturmreihen des EV Füssen erhalten Zuwachs. Von den Hannover Scorpions wechselt der 25 Jahre alte Victor Knaub an den Kobelhang. ...

Zweite Ausländerposition ist besetzt
Ryker Killins komplettiert Defensive des SC Riessersee

​Mit der Verpflichtung von Ryker Killins ist die Defensive des SC Riessersee komplett. Der 26-jährige kanadische Verteidiger bringt die Erfahrung aus drei Jahren und...

Junger Verteidiger für die Rockets
Michael Brunner wechselt zur EG Diez-Limburg

​Die EG Diez-Limburg hat Michael Brunner unter Vertrag genommen. Der junge Verteidiger kommt über den Nachwuchs, den EHC Straubing und der DNL U20 des EV Landshut, a...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde