Schwere Pokalaufgabe für Füssen

EV FüssenEV Füssen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im neu gestalteten DEB-Pokal bekommen die Leoparden dabei aber einen ziemlich dicken Brocken vorgesetzt. Mit den Eispiraten Crimmitschau gastiert ein klassenhöheres Team aus der 2. Bundesliga am Kobelhang.

Dass diese Begegnung entsprechend schwierig wird, hat bereits der Vergleich mit Zweitligist ESV Kaufbeuren am vergangenen Sonntag gezeigt. Die 2. Bundesliga ist eine reine Profiliga, die zum Beispiel im Gegensatz zu den Oberligen keine Reduzierung der Kontingentstellen vornahm.

Die vom Amerikaner Larry Suarez trainierten Sachsen haben momentan zwar nur drei Ausländer unter Vertrag, mit Verteidiger Doug Andress (Bietigheim) sowie den Stürmern Garret Bembridge (Garmisch) und Kevin Saurette (ehemals Kaufbeuren) handelt es sich aber ausschließlich um Hochkaräter. Nicht mehr von der Partie ist der letztjährige EVF-Spieler Ricky Helmbrecht, dessen Vertrag in Crimmitschau wieder aufgelöst worden ist. Aber auch sonst gibt es noch einige bekannte Gesichter im Kader des Zweitligisten, zum Beispiel den Deutsch-Kanadier Mark Kosick, letzte Saison noch einer der Topspieler im Trikot von Herne, Adriano Carciola, vor drei Jahren Stürmer beim Oberliga-Halbfinalgegner Dresden, oder Verteidiger Daniel Rau, der 2009 ebenso wie Saurette noch im Trikot seines Heimatvereins Kaufbeuren Gegner der Leoparden war.

Füssen ist trotz Heimrechts natürlich nur Außenseite. Die Mannschaft hat trotz der Schwere der Aufgabe auf jeden Fall das Ziel, in die nächste Runde einzuziehen, und Trainer Georg Holzmann wird sein Team darauf einstellen, dem Zweitligisten einen großen Kampf zu liefern.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
3:2 in regulärer Spielzeit
Blue Devils Weiden siegen beim Nordmeister

​War dies bereits die Vorentscheidung? Südmeister Blue Devils Weiden nahm die hohe Hürde in Mellendorf und gewann beim amtierenden Nord-Champion Hannover Scorpions m...

3:1 gegen die Hannover Scorpions
Blue Devils Weiden starten Oberliga-Finalserie mit Sieg

​Eines muss man vorwegnehmen: Es ist schade, dass nur eines dieser beiden Oberliga-Topteams in die DEL2 aufsteigt. Beide zeigten ein Spiel auf zweitklassigem Niveau,...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Neuzugang aus Essen
Dennis Reimer ist erster Neuzugang der Icefighters Leipzig

​Stürmer Dennis Reimer verstärkt den Eishockey-Oberligisten KSW Icefighters Leipzig ab der kommenden Saison. Der 30-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten ESC Wohnbau...

Verteidiger wechselt von Halle nach Herford
Nick Walters nächster Neuzugang der Ice Dragons

​Der Herforder EV präsentiert mit dem Deutsch-Kanadier Nick Walters den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 29-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakonku...

Beide Halbfinalserien endeten 4:1
Oberliga-Traumfinale Weiden – Scorpions ist perfekt

​Manch Oberligafan hatte es sich gewünscht, aber es sollte in dieser Saison einfach nicht sein. Dass es eine Überraschung gibt und eine oder zwei Mannschaften im Pla...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...