Schweinfurt: Danny Albrecht im Aufgebot der U-19 Nationalmannschaft

Mighty Dogs auch gegen Dresden erfolgreichMighty Dogs auch gegen Dresden erfolgreich
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Schweinfurt Mighty Dogs freuen sich darüber, dass die

Youngster im Team auch beim DEB Beachtung finden. So erhielt Danny Albrecht

am 13. Januar auf Vorschlag des Bundesnachwuchstrainers die Einladung zum

5-Nationen-Turnier in der Zeit vom 02. bis 07. Februar in Joenssuu

(Finnland).



Unter der Mannschaftsleitung von Michael Pfuhl und der Sportlichen Leitung

durch Klaus Merk werden die Nachwuchstalente des Deutschen Eishockey Bundes

am Montag, den 02.02.04 per Direktflug nach Helsinki aufbrechen, um das

Turnier, an dem auch Finnland, die Schweiz, Schweden und die Tschechische

Republik teilnehmen, erfolgreich zu bestreiten.



Danny Albrecht ist im Aufgebot der DEB-U-19 neben Johannes Saßmannshausen

vom EHC Klostersee und Alexander Janzen vom REV Bremerhaven der dritte

Oberligaspieler.