Schützenfest in Neuwied – Preussen jetzt auf Platz 3

Preussen haben die LizenzPreussen haben die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem mühevollen 3:2 n.P. gegen die EC Hannover Indians von Freitagabend hat der Berliner Schlittschuh-Club Preussen mit einem 7:5 (3:0, 2:4, 2:1) Erfolg beim SC Mittelrhein-Neuwied am Sonntag Abend den 3. Tabellenrang erobern können.

Die 3-M-Paradereihe (gesamt 4 Tore) sowie Draxler, Hoffmann und Yvon Corriveau mit einem Empty-Net-Goal kurz vor Spielende sicherten dem BSchC Preussen damit den 10. Pflichtspielsieg in Folge (9 in der Meisterschaft, 1 in der Pokalqualifikation).

Am kommenden Mittwoch, 22.12. tritt das Team des Berliner Schlittschuh-Clubs um 20 Uhr bei den Eisbären Juniors im Hohenschönhausen an. Die Eisbären konnten sich mittlerweile auf einen zur Teilnahme an der Meisterrunde berechtigenden 6. Tabellenplatz vorschieben. Das Preussen-Team hofft auf eine lautstarke Unterstützung der hoffentlich zahlreich im Wellblechpalast erscheinenden eigenen Fans.



Tobias John vertrat in Neuwied den erkrankten Marko Suvelo im Tor des Schlittschuh-Clubs. Mit diesem Erfolg und einem Wochenende mit 5 eingefahrenen Punkten hat sich das Club-Team (41 Punkte, 3.) an die Spitze des weiterhin aus Neuwied (39 Punkte, 4.) und Hannover (38 Punkte, 5.) bestehenden Verfolger-Trios gesetzt, das dem enteilten Spitzen-Duo aus Dresden (52 Punkte, 1. und Leipzig (48 Punkte, 2.) bis zum Ende der Vorrunde noch deutlich näher kommen möchte.

Das Eisbären Juniors-Team wird in der gewohnt starken Aufstellung wie in den beiden Spielen zuvor gegen die Preussen antreten können – auch da die Eisbären DEL-Mannschaft erst am Donnerstag Abend beim ERC Ingolstadt antritt. Mit Ausnahme von Ziffzer und Baxmann (beide bei der U-20 WM) haben die Eisbären alle Spieler, die gegen die Preussen bisher in der Meisterschaft eingesetzt werden konnten zur Verfügung (Baxmann wurde nur im 2. Spiel bei den Preussen eingesetzt).

Peiting nimmt Hürde Bad Tölz – Landsberg überrascht Memmingen
Blue Devils Weiden setzen sich im Spitzenspiel knapp durch

​Das Topspiel des Abends in der Oberliga Süd hatte es in sich. Tabellenführer Weiden, zwölf Punkte vor dem Gegner Höchstadt, gewann zwar gegen den Verfolger, musste ...

Indians im Verfolgerduell in Leipzig siegreich – Rostock gewinnt Kellerderby
Duisburg und Hamm holen überraschende Siege

​Leichte Spiele gibt es in dieser Saison der Oberliga Nord nicht. Diese bittere Erkenntnis mussten die Spieler aus Herne und Tilburg am Sonntag machen. Herne unterla...

Förderlizenzspieler von den Straubing Tigers
Yuma Grimm verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben Yuma Grimm vom DEL-Club Straubing Tigers per Förderlizenzregelung verpflichtet....

Bad Tölz gewinnt überraschend in Riessersee
HC Landsberg knackt die Festung Höchstadt

​Das waren schon zwei Ergebnisse, die niemand in der Oberliga Süd auf der Rechnung hatte. Zum einen zog Landsberg den Alligators völlig überraschend den Zahn und dan...

Crocodiles überrennen Krefelder Nachwuchs – Erfurt schafft Befreiungsschlag
Scorpions bezwingen auch Halle und sind klar auf Meisterschaftskurs

​Die Hannover Scorpions lassen sich in der Oberliga Nord einfach nicht stoppen. Auch wenn die Saale Bulls Halle statistisch besser waren, die Scorpions trafen einmal...

Vertrag bis Ende des Jahres
HC Landsberg verpflichtet Verteidiger Lukas Popela

​Die Riverkings reagieren auf die Verletzungen von Dennis Neal und Riley Stadel und verpflichten Verteidiger Lukas Popela vorerst bis zum 31. Dezember 2022. Der 34-j...

„Eindeutige Angelegenheit“
Deggendorfer SC verlängert Vertrag mit Trainer Jiri Ehrenberger

​Zu später Stunde konnte der Deggendorfer SC am Freitagabend nach seinem Heimsieg gegen die Lindau Islanders die nächste wichtige Personalie für die kommende Spielze...

Interimstrainer wird Cheftrainer
Huhn bleibt Chef am Hühnerberg - ECDC Memmingen trifft Trainerentscheidung

​Der ECDC Memmingen wird auch im weiteren Saisonverlauf mit Daniel Huhn als Cheftrainer an den Start gehen. Nach mehreren Gesprächen und Analysen unter der Woche wur...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 29.11.2022
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herner EV Herne
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herforder EV Herford
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Freitag 02.12.2022
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Herforder EV Herford
- : -
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 29.11.2022
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Freitag 02.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EC Peiting Peiting
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Sonntag 04.12.2022
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EC Peiting Peiting
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EV Füssen Füssen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz