Schlechte Nachrichten für den HEV

3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Keine guten Nachrichten für den Herner EV. In einem Brief teilte Hernes Bürgermeister Horst Schiereck dem Verein mit, dass aus den Mitteln des Konjunkturpakets II eine Sanierung der Eissporthalle am Gysenbergpark nicht unterstützt werden könne. Auch eine Bürgschaft sei nicht möglich, erklärte Schiereck mit einem Hinweis auf die schwierige finanzielle Lage der Stadt Herne. Zudem sei ein Versuch, private Investoren zu finden, gescheitert, erklärte der Bürgermeister.

Dazu gag Matthias Roos, der Geschäftsführer der Eissport GmbH, eine Stellungnahme ab:

„Der Zuschauerzuspruch und das Sponsoring mittelständischer Unternehmen aus Herne und Umgebung sichert den Spielbetrieb einer 1. Mannschaft auf regionaler Ebene. Eine Profi-Mannschaft kann davon gegenwärtig ebenso wenig finanziert werden, wie der Erhalt der Eissporthalle. Es ist sehr enttäuschend, dass weder die Stadt Herne noch große Herner Wirtschaftsunternehmen Interesse an einer Eissporthalle in Herne haben bzw. jedenfalls nicht bereit sind sich finanziell oder mittels einer Bürgschaft dafür zu engagieren. Damit droht Herne der Verlust einer weiteren Attraktion. Die Heimspiele des HEV locken jährlich über 30.000 und der öffentliche Lauf sogar über 40.000 Besucher an. Von Montag bis Freitag ist die Eissporthalle vormittags durch Schulsport voll ausgelastet und es gibt ca. 150 aktive Nachwuchs- und Hobbyspieler. Leider müssen wir feststellen, dass wir nach wie vor auf uns allein gestellt und selbst eine Lösung für den Erhalt der Eissporthalle finden müssen. Für Herne finde ich es beschämend, dass man sich darauf verlässt, dass ein Duisburger Unternehmer sich auch weiterhin engagieren und das Problem eventuell selbst lösen wird. Ich sehe noch nicht einmal Bereitschaft, ihm entgegen zu kommen. Gleichgültigkeit umschreibt dieses Verhalten wohl am ehesten.

Außerdem verstehe ich den Brief von Herrn Schiereck so, dass noch nicht einmal ein Antrag beim Innenministerium gestellt worden ist. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, so ist das für uns ein Schlag ins Gesicht. Wenn Herr Schiereck so sicher ist, dass dieser abgelehnt wird, so hätte er ein einfaches Out gehabt und zumindest gezeigt, dass er helfen möchte. Wir gehen nach wie vor davon aus, dass ein solcher Antrag bewilligt werden würde, wenn er korrekt gestellt wird.“

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde