SC Riessersee: Neuzugang und Vertragsverlängerung

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die SC Riessersee Eishockey Vermarktungs- GmbH hat für die Saison 06/07

zwei weitere Spieler unter Vertrag genommen. Aus Kanada kommt Brad Self

zum SC Riessersee. Der 25-jährige Stürmer, der sowohl als Außen- als

auch als Mittelstürmer eingesetzt werden kann, spielte die letzten vier

Jahre in der CIS. Die CIS ist eine kanadische College-Liga. In seiner

Mannschaft beim St. Marys College war Self der zweitbeste Scorer. Self

besetzt damit die zweite Kontingentstelle.


Seinen Vertrag verlängert hat Michael Höck. Der Verteidiger kam in der

letzten Saison im Januar von den Hannover Scorpions zum SC Riessersee.

Höck gilt als talentierter Defensivmann. Damit sind für die Abwehr noch

zwei Plätze zu vergeben.