SC Riessersee: Die Fronten sind geklärt

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nur 24 Stunden nach der Annahme des Insolvenzplanes durch die Gläubiger der SCR-Vermarktungs-GmbH hat man in Garmisch damit begonnen, Nägel mit Köpfen zu machen.

Auf einer Pressekonferenz wurde bekannt gegeben, dass Ralph Bader von den drei Gesellschaftern als neuer Geschäftsführer bestellt worden ist. Bei den neuen Eignern der GmbH handelt es sich neben dem Nürnberger Geschäftsmann Günther Hertel und dem Garmischer Gastronom Paolo Bacelle um die Kölner Haie GmbH. Dies ist ein absolutes Novum im deutschen Eishockey, dass sich ein DEL-Club in sein Farmteam einkauft. Über die Gründe für solch einen spektakulären Coup wird bereits heftig spekuliert. Neben der offiziellen Version eines Farmteams mit der Ausbildung junger Spieler in der Oberliga für die DEL wird im Fanforum des SCR noch eine andere Möglichkeit gehandelt: So soll der Hauptgesellschafter der Haie GmbH, Heinz Göttsch, in Garmisch auf einem alten Kasernengelände den Bau eines Fachmarktzentrums planen und quasi als Gegenleistung den SCR unterstützen.



Was auch immer dahinter steckt, wichtig ist für den SC Riessersee in erster Linie, dass das Profieishockey gerettet ist und einer Zukunft der ersten Mannschaft in der Oberliga nichts mehr im Wege steht. Die entsprechende Lizenz wurde von der ESBG mit kleinen Auflagen bereits erteilt, sodass nun die Zusammenstellung eines schlagkräftigen Teams im Vordergrund steht. Dies sollte eigentlich die Sache von Peter Gailer sein, der bereits letzte Saison sehr erfolgreich das Zweitligateam gecoacht hatte, bevor er vom skandalumwitterten Duo Kress/Nominikat geschasst worden war. Zur großen Überraschung vieler Beobachter verkündete Geschäftsführer Bader jedoch, dass der neue Trainer nicht Peter Gailer sein wird. Der Grund scheint in Kompetenzproblemen und auch in persönlichen Differenzen zu liegen. Bader ist jedoch zuversichtlich, dass er sich in den nächsten Tagen aus vielen Angeboten einen neuen Trainer auswählen kann. Schließlich läuft langsam die Zeit davon: Bis zum Start der Oberligasaison sind es nur noch rund elf Wochen. (an)

Tests der Kontaktpersonen sind negativ
Entwarnung beim Deggendorfer SC in Sachen Corona

​Aufatmen beim Deggendorfer SC. Nachdem in der vergangenen Woche ein Corona-Fall im nahen Umfeld des Vereins aufgetreten war, kann jetzt Entwarnung gegeben werden. D...

Auch Maximilian Meier verlängert
Torhüter-Trio des EV Füssen bleibt komplett

​Andreas Jorde, Benedikt Hötzinger und nun auch Maximilian Meier: Der EV Füssen kann erneut auf sein starkes Torhüterteam vertrauen, das bereits in den letzten drei ...

Offensivabteilung des SC Riessersee wächst
Alexander Eckl kommt von den Füchsen Duisburg

​Der SC Riessersee hat einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Alexander Eckl kommt aus der Oberliga Nord von den Füchsen Duisburg, die sich freiwillig in die...

Verteidiger bestreitet dualen Weg und unterschreibt mehrjährig
EV Lindau Islanders präsentieren Neuzugang Fabian Birner

​Nach den Verlängerungen mit Spielern aus dem Kader der letztjährigen Saison präsentieren die EV Lindau Islanders nun ihren ersten Neuzugang der kommenden Spielzeit....

Kontaktpersonen in Quarantäne
Positiver COVID-19-Fall beim Deggendorfer SC

​Am gestrigen Mittwoch, 5. August, erreichte den Deggendorfer SC die Nachricht, dass eine Person aus dem nahen Umfeld positiv auf COVID 19 getestet wurde. Daraufhin ...

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Letztes Puzzleteil gefunden
Chase Schaber kommt zum Deggendorfer SC

​Mit der Besetzung der zweiten Ausländerposition mit dem Kanadier Chase Schaber hat der Deggendorfer SC seine Kaderplanung für die kommende Saison vorerst abgeschlos...

Nach starker Premieren-Saison
Ondrej Zelenka stürmt weiterhin für den EV Füssen

​Chance erhalten, Chance genutzt. So kompakt lässt sich die letzte Spielzeit in der Oberliga für Ondrej Zelenka zusammenfassen. Das Nachwuchstalent wurde fest in den...