SC Riessersee: Blaine Bablitz komplettiert den Kader

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Saisonbeginn ist noch knapp zwei Monate entfernt, doch

der Kader des SC Riessersee für die kommende Spielzeit steht bereits. Am

gestrigen Freitag besetzte Geschäftsführer Ralph Bader auch die fünfte und

letzte Kontingentstelle. Vom letztjährigen Konkurrenten ESV Hügelsheim, der für

die Saison 05/06 keine Lizenz beantragt hat, kommt Blaine Bablitz ins

Werdenfelser Land. Der 25-jährige Kanadier konnte in der abgelaufenen Spielzeit

65 Punkte (23 Tore/42 Vorlagen) in nur 42 Spielen für sich verbuchen und trug

damit entscheidend zum Klassenerhalt der Badener bei. Bablitz verlässt sich im

Spiel vor allem auf seine Schnelligkeit und seine technischen Fähigkeiten. Er

ist gelernter Center, kann aber auch auf den Flügelpositionen eingesetzt

werden.

Mit dieser Verpflichtung sind die Personalplanungen des SC

Riessersee vorerst abgeschlossen. Qualitativ kann man eine deutliche Steigerung

zur Vorsaison erkennen, jedoch dürfte die Quantität dem einen oder anderen Fan

Sorgen bereiten. Neun Stürmer sind einfach zu wenig. „Ich weiß, dass wir sehr

dünn besetzt sind,“ meinte SCR-Boss Bader dazu, „passieren darf nichts.“ Doch

die Finanzen lassen derzeit keine weiteren Verpflichtungen zu. Die kalkulierten

280000 Euro Personalkosten, bei einem Gesamtetat von 650000 Euro, sind

verplant. Bader hofft nun auf einen florierenden Dauerkartenverkauf, um den

Kader weiter auffüllen zu können. Doch damit hat er keine Eile: „Ich habe

gelernt, dass das Team beim Trainingsbeginn noch nicht komplett sein muss.“

Der Kader für die kommende Oberligasaison 2005/06:

Tor:

Mark McArthur

Damjan Herdzig

Verteidigung:

Maximilian Mayer

Benedikt Kastner

Marco Ludwig

Florian

Leitner

Derek Mayer

Josef Frank

Florian

Storf

Angriff:

Simon Maier

Benedikt Schennach

Dave Noel-Bernier

Andreas Klundt

Troy Stephens

Manfred Eichberger

Sebastian Kottmair

Tyson Mulock

Blaine Bablitz

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Dienstag 02.03.2021
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg