SC Mittelrhein: Saisoneröffnung in jeder Hinsicht ein voller Erfolg

Bären basteln am personellen FeinschliffBären basteln am personellen Feinschliff
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eiszeit ist eröffnet. Der erste Auftritt des SC Mittelrhein-Neuwied kann in jeder Hinsicht als durchaus gelungen bezeichnet werden.

Im Vorbereitungsspiel gegen die Stuttgart Wizards zeigten die Bären schon tolle Spielzüge, die den Fans einen Vorgeschmack auf die kommende Oberligasaison machten. Vor 472 Zuschauern gewannen die Deichstädter am Ende mit 2:1.

Noch nicht dabei war Tyson Mulock, der zeitgleich mit den Frankfurt Lions ein Testspiel bestritt. Er wird am Montag zum Team stoßen.


Tore: 0:1 (11.) Fischer ; 1:1 (33.) Majer (Gomov) ; 2:1 Kopitz (Kulczynski)

Strafen: SC Mittelrhein-Neuwied: 20 Minuten ; Stuttgart Wizards: 16 Minuten


Stimmen zum Spiel:

Wilbert Duszenko (Trainer der Wizards): „ Wir sind erst drei Tage auf dem Eis. Das Spiel war mir noch nicht gradlinig genug.“

Fred Carroll (Trainer der Bären): „ Ich bin froh, dass es wieder losgeht mit dem Eishockey. Wir müssen natürlich noch viel und hart arbeiten, aber ich bin froh über den Sieg.“


Die Stimmung auf der anschließenden Saisoneröffnungsparty war natürlich mit dem ersten Sieg sehr ausgelassen. Die Fans feierten mit dem Team noch bis in die tiefen Abendstunden. Highlight war wie jedes Jahr die Vorstellung des Bärenkaders.


Am kommenden Freitag, 27.08.2004 findet um 20 Uhr das nächste Heimspiel der Vorbereitung statt. Dann werden die Ice-Aliens aus Ratingen ihr Visitenkarte in Neuwied abgeben.

Reaktion auf verschobenen Saisonstart
Hannover Indians verlegen Vorbereitungsspiele

​Nach der Verschiebung des Oberliga-Starts durch den Deutschen Eishockey-Bund auf den 6. November haben die EC Hannover Indians dementsprechend ihre Vorbereitung an...

Oberligist disponiert um
Änderung der Testspieltermine der Blue Devils Weiden

​Nachdem der Saisonauftakt der Oberliga auf den 6. November verlegt wurde, haben sich nun auch die Termine der Vorbereitungsspiele der Blue Devils Weiden geändert. ...

Drei Viertel der Vereine stimmten dafür
DEB verlegt Oberliga-Saisonstart auf den 6. November

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Donnerstagnachmittag in einer Videokonferenz mit den Oberligisten der Staffeln Nord und Süd eine Verlegung des Saisonstarts vom 1...

Top-Transfer für die Piranhas
Matthew Pistilli wechselt nach Rostock

​DEL2-Meister 2017 und Dänischer Meister 2016 – mit Matthew Pistilli vergeben die Rostock Piranhas die erste Kontingentstelle an einen echten Champion. ...

Entscheidung am 24. September
DEB-Spielgericht räumt EXA Icefighters Leipzig nochmals Aufschub ein

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat den EXA Icefighters Leipzig bei der Zulassungsprüfung einen nochmaligen Aufschub gewährt. Die Entscheidung über ...

Vom College in die Oberliga
Rostock Piranhas holen August von Ungern-Sternberg

​Die Rostock Piranhas haben sich die Dienste des 23-jährigen US-Amerikaners August von Ungern-Sternberg gesichert. ...

„Geisterspiel“ gegen den TEV Miesbach
Der eigenartige Testspielsieg des EV Füssen

​Es ist der 11. September 2020, an dem eigentlich die DEL2 ihren regulären Saisonbeginn plante. Doch nun pilgern eben nicht tausende Fans zu den Heimspielen ihrer Cl...

Kooperation mit Schongau
Merkle, Bayer und Gaisser bleiben beim HC Landsberg

​Die Stürmer Maximilian Merkel, Noah Gaisser und der Verteidiger Florian Bayer bleiben auch nach ihrer Nachwuchszeit Riverkings und wechseln in den Kader der ersten ...