SC McArthur: Zitterpartie gegen Peiting endet 3:0

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit Wochen sticht ein Mann beim SC Riessersee hervor:

Goalie Mark McArthur befindet sich derzeit in absoluter Topform. Auch gegen

Peiting ließ der 35-jährige Kanadier die Angreifer reihenweise verzweifeln. Am

Ende gewannen die Werdenfelser 3:0 (0:0,2:0,1:0) und taten einen wichtigen

Schritt in Richtung Playoffs. Die Mannschaften fanden jedoch erst im zweiten

Abschnitt ins Spiel. Es dauerte 25 Minuten, ehe Topscorer Tyson Mulock seinen

Torinstinkt unter Beweis stellte und einen Abpraller aus der Luft ins Netz

drosch. Zehn Minuten später wurde Troy Stephens in doppelter Überzahl

mustergültig vom wieder erstarkten John Spoltore bedient und überwand Varian

Kirst zum 2:0.

Der Mittelabschnitt ging zwar klar an die Hausherren, doch

McArthur musste einige gefährliche Schüsse der Elche entschärfen. Als ob die

Leistung des Schlussmanns noch nicht gut genug gewesen wäre, steigerte er sich

im Schlussdrittel noch weiter. Peiting machte stellenweise viel Druck und drängte

auf den Anschlusstreffer. Die endgültige Entscheidung besorgte 30 Sekunden vor

Spielende Tyson Mulock, als Varian Kirst für einen sechsten Feldspieler

getauscht wurde. In einer schwachen und niveauarmen Partie vor 1.505 Zuschauern

konnte sich nur einer auszeichnen: Mark McArthur. Diese Leistung wird er am

Sonntag wiederholen müssen, denn in Ravensburg wartete ein Gegner, der den SC

Riessersee im bisherigen Saisonverlauf kein Land sehen ließ und gar mit einer

1:10-Packung nach Hause schickte. (AL)

22-Järhiger kam kurz vor Weihnachten
Torhüter David Heckenberger bleibt bei den EV Lindau Islanders

​Nach der Verlängerung von Verteidiger Patrick Raaf-Effertz können die EV Lindau Islanders die nächste Fortsetzung eines Kontraktes bekanntgeben. Goalie David Hecken...

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb