Sassen und Sauer bleiben Neusser

Favorit war eine Nummer zu großFavorit war eine Nummer zu groß
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem Ronny Sassen vor

zwei Jahren von der Düsseldorfer EG zurück nach Neuss

gewechselt war, steht der 30-Jährige nun schon vor seiner

insgesamt neunten Saison im Südpark. Als Kapitän führte

er das Team in der Saison 2005/06 zur Regionalliga-Meisterschaft und

zum sportlichen Aufstieg. Der bei den Anhängern wegen seiner

kämpferischen und offensiven Spielweise beliebte Verteidiger

wird auch zukünftig seine bekannten Qualitäten für den

Neusser EV in die Wagschale werfen.

Zur Freude der Neusser

Verantwortlichen wird gemeinsam mit Ronny Sassen auch dessen Schwager

dem Verein erhalten bleiben. Sven Sauer war ebenfalls ein Mitglied

der Meistermannschaft der Saison 2005/06, dessen Fähigkeiten

nicht nur in Neuss bestens bekannt sind, sondern auch ligaweit

anerkannt werden. Durch die Verlängerung des in den kommenden

Tagen 29 Jahre alt werdenden Verteidigers verfügt der NEV

inzwischen über sieben Defensivkräfte und damit über

ein solides Grundgerüst in diesem Mannschaftsteil.