Saisonstart gegen Miesbach - Micheller wurde verpflichtet

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ab Freitag um 20 Uhr wird es für Trainer und Mannschaft der Ratinger Ice Aliens ernst. Dann startet mit dem Heimspiel gegen den TEV Miesbach die Oberliga-Saison 2005/06. Sonntag folgt das Auswärtsspiel in Weiden. "Ich freue mich auf die Saison. Die Vorbereitungsspiele haben gezeigt, dass wir gut aufgestellt sind", sagt Trainer Thomas Popiesch, der die Gegner ausführlich analysiert hat. "Ich habe mir DVDs von mehreren Spielen der Miesbacher und Weidener angesehen sowie DVDs von Spielen der Mannschaften, die der neue Miesbacher Trainer bisher trainiert hat". Wichtig ist für den Trainer, dass die Mannschaft die Ergebnisse der Testspiele richtig einordnet. "Die Siege haben viel Selbstvertrauen gegeben. Es darf sich aber nun keine Überheblichkeit einstellen", stellt Popiesch fest, der sich nun mit viel mehr Verantwortung ausgestattet sieht, als noch in der Vorsaison als Spieler der Moskitos Essen. "Als Trainer muss ich dafür sorgen, dass es läuft."

In der Verteidigung soll ab Freitag auch Klaus Micheller dafür sorgen, dass es läuft. "Micheller hat am Mittwoch seinen Vertrag bei den Aliens unterschrieben und wird am Wochenende für uns auflaufen", berichtet Geschäftsführer Udo Tursas. Ob Elvis Melia ebenfalls einen Vertrag bekommt, steht noch nicht fest. "Wir verhandeln noch und werden in der nächsten Woche wissen, ob er spielt oder nicht". Als zusätzliche Verstärkung in der Abwehr wird auch Alexander Engel am Freitag für die Aliens auflaufen. "Die Duisburger haben mir am Donnerstag mitgeteilt, dass Alexander Engel für uns auf dem Eis stehen wird", erklärt Trainer Popiesch. Damit wird das Team der Aliens, abgesehen von Mats Schöbel, der nach seiner Verletzung noch Trainingsrückstand hat, in Bestbesetzung antreten können. "Andre Grein hat leichte Meniskusbeschwerden, will es aber versuchen", sagt Trainer Thomas Popiesch. Zwischen den Pfosten wird Ronny Glaser stehen.

Optimistisch geht auch Kapitän Ryan Smith, dessen Assistenten Janne Kujala und Jan Taube sein werden, in die Saison. "Wir haben in den letzten Wochen sehr gut gespielt. wobei mich die Siege gegen Duisburg und Essen selbst überrascht haben", gibt Smith zu. "Wir haben ein sehr junges Team und geben alle im Training und in jedem Spiel Vollgas. Ich hoffe, dass die Fans die Mannschaft in jedem Spiel unterstützen werden."

Stürmer kam vor einem Jahr aus Duisburg
Max Schaludek bleibt bei den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Max Schaludek um ein Jahr bis 2022 verlängert. Der Stürmer wechselte im vergangenen Sommer aus Duisburg in die Hansesta...

Torhüterposition ist besetzt
Mikey Boehm bleibt beim SC Riessersee

​Erst am 14. Januar 2021 stieß Torhüter Mikey Boehm zum SC Riessersee, befristet auf vier Wochen – dann bis Saisonende. Jetzt geht die Liaison zwischen dem Club und ...

Dritte Spielzeit bei den Grün-Weißen
John Sicinski bleibt Cheftrainer der Starbulls Rosenheim

​Der Steuermann bleibt weiterhin an Bord: Die Starbulls Rosenheim haben sich mit dem vor kurzem 47 Jahre alt gewordenen John Sicinski bereits während der Hauptrunde ...

Deutlicher Sieg im dritten Spiel gegen Crocodiles
Hannover Scorpions erreichen Nord-Finale gegen Herne

​Das war schon eine recht eindrucksvolle Demonstration des Meister der Oberliga Nord gegen seinen Hamburger Herausforderer. Die Crocodiles gaben kämpferisch alles, m...

5:0-Erfolg gegen Selb nach famosem ersten Drittel
Eisbären Regensburg geben im Süd-Finale Lebenszeichen von sich

​Es war vielleicht das beste Drittel in dieser Saison, das die Eisbären Regensburg im dritten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe auf das Ei...

Rekord-Scorer beendet seine Karriere
ECDC Memmingen: Antti-Jussi Miettinen macht Schluss

​Nach sieben Jahren in Memmingen und knapp 300 Spielen für die Indians beendet der finnische Angreifer Antti-Jussi Miettinen seine Karriere. Der 38 Jahre alte Stürme...

Neuzugang aus Deggendorf
Elia Ostwald wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Der erste Neuzugang für die Defensive der Blue Devils steht fest: vom Ligakonkurrenten Deggendorfer SC wechselt Elia Ostwald in die Oberpfalz. ...

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 23.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 25.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 27.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb