Rudi Cerne spricht sich für Erhalt der Eissporthalle aus

3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Fernsehmoderator und ehemalige Eiskunstläufer Rudi Cerne bekennt sich zur Eissporthalle Herne. Wer kennt ihn nicht? Den ZDF-Moderator der Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“! Von 1999 bis 2006 moderierte er auch das „Aktuelle Sportstudio“ und ist immer noch bei großen Sportveranstaltungen, wie beispielsweise der „Tour de France“, als Sportmoderator tätig.

Aber nicht jeder weiß, dass der am 26. September 1958 in Wanne-Eickel geborene Rudi Cerne, eine erfolgreiche Karriere als Eiskunstläufer erlebte. Genauso wie alle anderen Eiskunstläufer und Eishockeyspieler des HEV übte er seinen Sport in der Eissporthalle am Herner Gysenberg aus. Er wurde zweimal Deutscher Meister (1978 und 1980) und belegte den 14. Platz bei einer Weltmeisterschaft. Sein größter internationaler Erfolg war der Gewinn der Silbermedaille bei der Europameisterschaft 1984. „Der Herner EV freut sich, dass der Erhalt der Eissporthalle Herne auch Rudi Cerne ein besonderes Anliegen ist. Er hat sowohl den aktuellen Informationsstand um die Eissporthalle, wie auch die Online-Petition erhalten. Es ist davon auszugehen, dass auch er seine Unterschrift bereits auf die Liste gesetzt hat und wir freuen uns folgendes Statement von Herrn Cerne bekanntgeben zu dürfen,“ so Marketingleiter Alexander Schwager.

"Es wäre für mich eine große Enttäuschung, wenn die Herner Eissporthalle in Zukunft nicht mehr existieren würde. Ich kann mich gut an die Zeit in den 70er Jahren erinnern, als der Name des Herner Eissport Vereins in Deutschland eine Bedeutung hatte und damit als Werbung für die Stadt und das gesamte Ruhrgebiet diente. Dazu trugen die Leistungen der Eishockey-Mannschaft ebenso bei, wie die der Eiskunstlaufabteilung. Ohne Halle kein Eis, ohne Eis keine Erfolge, von denen auch das Image der Stadt profitieren kann.

Beste Grüße,

Rudi Cerne"

Spiele gegen Hannover und Krefeld
Moskitos gehen ohne Druck ins letzte Hauptrunden-Wochenende

​Ohne Druck gehen die Wohnbau Moskitos Essen in den letzten Doppelspieltag dieser Saison in der Oberliga Nord. Denn vor dem Heimspiel gegen die Hannover Indians (Fre...

Nägele erholt sich auf Mallorca
Scorpions gegen Halle als Play-off-Test

​Am Sonntag um 18 Uhr empfangen die Hannover Scorpions zum letzten Spiel der Hauptrunde in der Oberliga Nord die Saale Bulls Halle. ...

Spitzenspiele mit Endspielcharakter
Starbulls Rosenheim treffen auf Memmingen und Deggendorf

​Am vorletzten Wochenende der Meisterrunde der Oberliga Süd treten die Starbulls Rosenheim am Freitagabend um 20 Uhr bei Tabellenführer ECDC Memmingen an und empfang...

Gegen Scorpions und Piranhas
Herner EV stimmt sich auf die Play-off ein

​Der Herner EV trifft am letzten Wochenende in der Hauptrunde der Oberliga Nord auf die Hannover Scorpions und die Rostock Piranhas. ...

Topspiel am Hühnerberg
Direktes Duell des ECDC Memmingen mit Rosenheim

​Am Freitagabend kommt es zum Spitzenspiel in der Oberliga Süd. Wenige Spieltage vor Ende der Meisterrunde empfängt der Tabellenführer aus Memmingen die Starbulls Ro...

Die Minichance nutzen: Am Sonntag kommt Memmingen zum Derby
EV Lindau Islanders gastieren am Freitag bei den Eisbären Regensburg

​Mit den beiden 1:5-Niederlagen am vergangenen Wochenende gegen Füssen und Selb sind die Chancen der EV Lindau Islanders auf den achten Play-off-Platz in der Oberlig...

Trotz Insolvenzverfahren
ERC Sonthofen daheim gegen Passau und Klostersee

​Trotz der Nachricht über das Insolvenzverfahren der Spielbetriebs GmbH geht es für das Team von Martin Ekrt weiter in der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd. Zu G...

Fehlende liquide Mittel
ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH meldet Insolvenz an

​Schlechte Nachrichten für den Oberligisten ERC Sonthofen. Geschäftsführer Albert Füß verkündete den Gesellschaftern ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH gest...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 28.02.2020
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Krefelder EV Krefeld
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hannover Indians Indians
Herner EV Herne
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Sonntag 01.03.2020
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Krefelder EV Krefeld
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Indians Indians
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 28.02.2020
EV Füssen Füssen
- : -
Selber Wölfe Selb
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Sonntag 01.03.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
SC Riessersee Riessersee
Jetzt die Hockeyweb-App laden!