RLO-Fan-Cups 2005

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Während auf der Geschäftsstelle der Revier Löwen Oberhausen das neue Team um den 1. Vorsitzenden Andreas Prinz die Weichen für die neue Oberliga-Saison stellt, waren auch die Fans und Förderer des Oberhausener Eishockeysports nicht ganz untätig.

Am Samstag, 4. Juni, richten der Förderverein Starting-Six e.V. und das Internetportal www.revierloewenfans.de mit Unterstützung des Stadtsportbundes Oberhausen ab 12 Uhr die „RLO-Fan-Cups 2005“ auf dem Spiel-und Sportgelände am Niederrheinstadion aus.

Neben dem 5. Fußballturnier, das sonst in der Willy-Jürissen-Halle ausgetragen wurde, wird erstmals ein Beachvolleyballturnier stattfinden.

Insgesamt werden bis zu 50 Teams aus ganz Deutschland erwartet, die an dem Wettstreit in der Heimat der Löwen teilnehmen möchten. Anmeldungen für beide Turniere können noch bis zum 15. Mai vorgenommen werden. Allerdings ist Eile geboten, da nur noch wenige freie Plätze vorhanden sind.

Auch die Kleinen werden durch den vorhandenen Spielplatz und das Torwandschießen nicht zu kurz kommen. Für das leibliche Wohl wird zu moderaten Preisen gesorgt sein. Neben diversen Leckereien vom Grill wird es zudem die Möglichkeiten geben, seinen Gaumen mit der für den Ruhrpott typischen Currywurst/ Pommes rot-weiß zu verwöhnen.

Nebenbei wurde eine Turnierzeitung erstellt, die beim Erwerb gleichzeitig zur Teilnahme an einer Tombola berechtigt, bei der es unter anderem ein von Europcar zur Verfügung gestelltes Cabrio-Wochenende oder auch Freistunden in der „Soccerworld Oberhausen“ zu gewinnen gibt. Außerdem ist es jedem Interessierten möglich ein Teil dieser Zeitung mitzugestalten, in dem er an der einer Ebay-Versteigerung teilnimmt, die am Mittwoch, 4. Mai, startet und am Montag, 9. Mai, endet. Der erworbene Platz kann in jeglicher Form vom Meistbietenden genutzt werden. Lediglich ausgenommen von dieser Auktion sind rassistische, gewaltverherrlichende und/oder pornografische Anzeigeninhalte.

Abgerundet wird der Tag durch eine „Fanparty“, deren Inhalt zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird und die sicherlich zu einer guten Stimmung unter den erwarteten 500 Eishockeyfans und Sportfreunden sorgen wird.

Abschließend besteht die Möglichkeit bei Anmeldung auf dem Gelände zu zelten und so dem Zwang zu entgehen, nach der Veranstaltung die Heimreise antreten zu müssen.

Der Erlös der „RLO-Fan-Cups 2005“ soll auch in diesem Jahr einem guten Zweck dienen. So wird wie letztes Jahr eine Hälfte der Jugend der Revier Löwen in Form von Ausrüstungsgegenständen gespendet. Die andere Hälfte wird dem Revier Löwen e.V. zur freien Verfügung gestellt.

Weitere Informationen kann man unter www.revierloewenfans.de abrufen oder telefonisch unter 0177-8049430 bei Holger Rößling, dem 1. Vorsitzenden des Fördervereins, erfragen.

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

36-Jähriger macht weiter
Martin Heinisch bleibt den Blue Devils Weiden treu

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die neue Saison geht mit großen Schritten voran. Martin Heinisch wird auch in der nächsten Saison für die Weidener auf T...

4:2 im fünften Finalspiel bei den Hannover Scorpions
Selber Wölfe sind Deutscher Oberligameister 2021

​Nach einem äußerst spannenden Spiel in einer ebenso spannenden Oberliga-Finalserie setzten sich die Selber Wölfe bei den Hannover Scorpions mit 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) ...

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

EXA Icefighters Leipzig holen junges Allround-Talent
Patrick Demetz wechselt von Krefeld nach Leipzig

​In den letzten Tagen vermeldeten die Verantwortlichen des Krefelder EV den Abgang von Patrick Demetz. Der Deutsch-Italiener wurde unter anderem mit den folgenden Wo...

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs