Revier Löwen wollen wieder nach Hause

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Neue Seite 1

Der Sommer

2002 war ein bitterer für den Anhang des damaligen DEL-Klubs aus Oberhausen:

Alle Bemühungen des damaligen Managements, weiter Eishockey auf höchstem

Niveau am eigentlich noch recht jungen Standort Oberhausen zu erhalten, blieben

erfolglos und die Revier Löwen verschwanden trotz zahlreicher und

aufopferungsvoller Aktivitäten der treuesten unter den Fans vorerst in der

Versenkung. Ihre letzte DEL-Saison beschlossen die Mannen aus dem Pott in der

damals noch 16 Teams umfassenden DEL auf dem 13. Tabellenplatz.

Erst Anfang

2003 keimte die Hoffnung auf, dass es ab der Saison 2003/ 04 wieder Eishockey

Marke „Revier Löwen“ wird geben können. Was von den dazumal in vielfältiger

Weise enttäuschten Fans kaum noch für möglich gehalten wurde, trat mit dem

Einstieg des Revier Löwen e.V. in die Regionalliga dann aber doch ein.

Allerdings gab es nach den harten Auseinandersetzungen mit den Betreibern der

Arena zu Oberhausen, die mit zum DEL-Aus führten, kein Zurück an die alte

Spielstätte. Fortan schnürten die Cracks der Revier Löwen zwangsläufig ihre

Schlittschuhe in der Emscher Lippe-Halle in Gelsenkirchen. Nun, mittlerweile in

der neugeschaffenen Oberliga-Nord antretend, wollen die Revier Löwen zurück

nach Oberhausen. Mit ähnlichem Enthusiasmus wie sich der Anhang gegen das

DEL-Aus stemmte, kämpfen die Fans nun gemeinsam mit den Vereinsverantwortlichen

um die Rückkehr ihrer Mannschaft in ihre Heimatstadt. Dazu ruft der Fanbeirat

der Revier Löwen nachstehend alte und neue Fans, Sportfreunde und Unterstützer

zur Demonstration auf:


Demo für eine Eishalle in

Oberhausen

Um

die Aktivitäten unseres Vereins im Bestreben, die Löwen wieder nach Oberhausen

zu holen, findet am


Donnerstag, den 25.11.2004, ab 16.00 Uhr, in Oberhausen eine Demonstration

statt.

Ab 16.00 Uhr beginnt die Aufstellung am Altmarkt in Oberhausen.

Die Demo setzt sich gegen 16.30 Uhr Richtung Rathaus in Bewegung.

Eintreffen am Rathaus in Oberhausen ist für 17.00 Uhr geplant..

Um 18.00 Uhr findet eine Abschlusskundgebung auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofes

(Willy-Brandt-Platz) statt. Dort will der Vorstand der Revier Löwen Oberhausen

zu den Fans sprechen.


Wir rufen alle Fans und die, die es waren und noch werden wollen auf, uns bei

diesem Vorhaben zu unterstützen!

Jetzt heißt es Flagge zeigen, der Verein hat die Weichen gestellt, Bauplanung

etc., jetzt sind wir an der Reihe zu zeigen, dass es für die Löwen nur einen

Spielort gibt und der heißt Oberhausen.


Die Löwen brauchen uns!! Holen wir gemeinsam die Löwen zurück nach

Oberhausen!!



Der Fanbeirat

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Am Freitag zu Gast in Deggendorf
EV Lindau trifft im letzten Heimspiel der Hauptrunde auf Selb

In dieser Woche standen harte Trainingseinheiten auf dem Plan, denn am Wochenende warten zwei extrem starke Gegner auf die EV Lindau Islanders. Am Freitag (5. März, ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
3 : 4
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
4 : 3
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
0 : 5
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau