Revanche für 2006

Auch gegen Bad Tölz wollen die Essener wieder jubeln - so wie hier Frank Petrozza (Mitte). (Foto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.de)Auch gegen Bad Tölz wollen die Essener wieder jubeln - so wie hier Frank Petrozza (Mitte). (Foto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Ende mussten die Moskitos in die Abstiegsrunde, in der auch Tölz spielte. Thomas Richter, heute wieder in Diensten der Moskitos, verhinderte damals mit seinem Tor den Abstieg der Stechmücken in die Oberliga. Yanick Dubé spielt wieder für seinen Lieblingsverein Bad Tölz und im Play-off-Viertelfinale der Oberliga kommt es nun zum Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten von einst.

In der Vorrunde standen die Löwen lange im Schatten des ewigen Rivalen von der Zugspitze, dem SC Riessersee. Doch nachdem die Werdenfelser verletzungsbedingt lange auf ihre Topscorer Scott Bartlett und Georg Kink verzichten mussten, schoben sich die Jungs von Florian Funk an den Garmischern vorbei und ließen sich am Ende die Meisterschaft in der Vorrunde nicht mehr nehmen. In den Auscheidungs-Play-offs, die in der Südgruppe gespielt wurden, setzten sich die Isarwinkler letztlich souverän gegen den EV Regensburg durch. Zwar gab man ein Spiel ab, jedoch in Regensburg und knapp in der Overtime. Die anderen drei Partien brachten deutliche Ergebnisse zugunsten der Löwen hervor und sicherten letztlich die Play-off-Teilnahme gegen die Moskitos.

Am Freitag ab 19:30 Uhr (Hacker-Pschorr Arena) haben die Löwen nun in einer Best-of-Five-Serie die Möglichkeit der Revanche für 2006. Fraglich sind die Einsätze von Martin Hinterstocker (Prellung am Handgelenk) und Yanick Dubé, der an einer Gehirnerschütterung laboriert. Bei den Moskitos muss Trainer Jari Pasanen weiter auf Dominik Scharfenort (Knie) und Vitali Stähle (Schultereckgelenk – Saisonende) verzichten. Aber der Coach zeigt auch keine Angst vor dem schweren Gegner: „Wenn wir möglichst keine Fehler machen und konzentriert zu Werke gehe, kann uns das gelingen.“ Und Präsident Herden setzt gleich noch einen oben drauf: „In Tölz überraschen und zu Hause gewinnen, das wäre mein Wunsch, denn dann sind die Löwen in Zugzwang.“

6:1 gegen Lindau
EV Füssen fährt wichtigen Sieg ein

​Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel zwischen dem EV Füssen und den Lindau Islanders. Lange Zeit dominierten die Defensivreihen sowie die starken Torhüter die P...

Drei weitere Punkte
Heimerfolg des ECDC Memmingen gegen Weiden

​Im Heimspiel gegen den 1. EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)-Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zus...

Nach 3:0 gegen Leipzig Platz vier erreicht
Hannover Indians erteilen Icefighters defensiv eine Lektion

​Mit einem am Ende deutlichen 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) setzten sich die Hannover Indians gegen die Icefighters Leipzig verdient durch und erreichten Platz vier in der Obe...

Indians rücken auf Platz vier vor – Mittelfeld so kompakt wie nie zuvor
EV Duisburg sorgt im Derby gegen Herne für den Tagesknaller

​Jetzt sind es wieder vier Gruppen, die für Spannung in der Oberliga Nord sorgen. Ganz oben Tilburg und Herne. Während Tilburg die Essener Tiefe mit Glück umschiffte...

Sieg nach drei Niederlagen in Folge
Eisbären Regensburg bezwingen Rosenheim mit 5:3

​Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Eisbären Regensburg im Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim Wiedergutmachung betreiben. Tatsächlich waren die Hausherr...

Zwei wichtige Punkte erkämpft
Zwei Verletzte trüben Siegesfeier der Selber Wölfe

​Die Siegesserie der Selber Wölfe Wölfe in der Meisterrunde der Selber Wölfe hält mit dem 5:4 (1:1, 1:2, 2:1, 1:0) nach Verlängerung gegen den EC Peiting weiter an. ...

2:1-Sieg für Deggendorf
Nach konzentrierter Defensivleistung: DSC schlägt den SC Riessersee

​Einen spannenden Eishockeyabend erlebten die 1894 Zuschauer am Freitagabend. In einer hart umkämpften Partie bezwang der Deggendorfer SC den SC Riessersee mit 2:1 u...

3:1-Arbeitssieg gegen starke Miesbacher
ERC Sonthofen fährt erneuten Erfolg in der Relegation ein

​In der Relegationsrunde mit den besten Bayernligisten fuhr der ERC Sonthofen im dritten Spiel den dritten Sieg ein. Die Bulls besiegten den TEV Miesbach mit 3:1 (2:...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 19.01.2020
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Indians Hannover
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Sonntag 19.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!