Ravensburg: Gerhard Brunner übernimmt den EVR

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Suche nach einen neuen EVR-Trainer dauerte nicht allzu lange. Knapp 24 Stunden nach der offiziellen Entlassung von Jiri Neubauer präsentierte die EVR-Führung einen Nachfolger für das Traineramt des Tabellendritten der Oberliga-Süd. Gerhard Brunner war zuletzt als Sportlicher Manager zusammen mit Trainer Hans Zach für die Team-Belange der Kölner Haier zuständig. Zuvor war der 53-jährige Bad Tölzer bei den Düsseldorfer Metro-Stars als Trainer und Manager aktiv. Jeweils 2 Jahre trainierte der die DEL-Teams Kassel Huskies und die Star Bulls Rosenheim.

Mit Gerhard Brunner holte der EVR einen erfahrenen Mann, der überwiegend erstklassige Teams trainierte. Er gilt in der Eishockeyszene als Mann vom kernigen Schlag, ähnlich wie Hans Zach.

Bereits zum wichtigen Heimspiel gegen Heilbronn am kommenden Freitag wird der neue Chef-Trainer an der Band stehen. Den Trainingsbetrieb soll Gerhard Brunner am Mittwoch aufnehmen und wird sich dann ein persönliches Bild der Spieler machen. (Foto: City-Press)

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

Stürmer von Beginn an im Kader
Jan-Niklas Linnenbrügger bleibt bei den Herfoder Ice Dragons

​Zurück aus dem Standby-Modus – der Herforder EV und Jan-Niklas Linnenbrügger gehen gemeinsam und von Beginn an die kommende Oberligasaison an. ...

Zusammenarbeit mit dem Landsberg X-Press
Florian Reicheneder verlängert bei den HC Landsberg Riverkings

​Im Rahmen eines Mannschaftsbesuchs beim Heimspiel des Landsberg X-Press gegen Erding konnte der HC Landsberg die Vertragsverlängerung von Florian Reicheneder bekann...

Youngster ist erst 20 Jahre alt
Topscorer Julian Straub bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers melden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Lukas Koziol wechselt zum SC Riessersee

​In den 70er-Jahren spielte beim FC Bayern Georg Schwarzenbeck. „Katsche“, wie sein Spitznamelautet, war für seine harte Defensivarbeit bekannt – er hielt über viele...

Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

AufstiegsplayOffs zur DEL2