Ravensburg: EVR verpflichtet Mike McCormick

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eishockey Oberligist EV

Ravensburg hat kurz vor dem Transferschluss noch einmal eine

Spielerverpflichtung bestätigt. Der 26-jährige Kanadier Mike McCormick soll im

Hauptrundenfinale und den bevorstehenden Play-offs die Oberschwaben personell

im Angriff verstärken.

Mike McCormick spielte zu

Beginn seiner Karriere  bei der Ohio

State University in einer überregionalen College-Liga, ehe er in 2002 zu seiner

ersten Europastation zu den Hannover Indians wechselte. Nach 2 Spielzeiten bei

den Niedersachen und einem Gastspiel in der Regionalliga bei Solingen wechselte

er zur Saison 2005/06 zu den Ratinger Ice Aliens.

Nach dem Insolvenz bedingten

Rückzug von Ratingen im Herbst vergangenen Jahres absolvierte er 3 Spiele für

die Starbulls Rosenheim, verlängerte aus privaten Gründen den Probevertrag

allerdings nicht. Der 1,78 m große und 81 kg schwere Mike McCormick begleitet

die 6. und somit letzte zu vergebende Ausländerlizenz der Oberschwaben.

Eindeutiges 4:1 gegen Selb
Hannover Indians ziehen sich für drei Tage selbst aus dem Sumpf

​Das war knapp. Noch einmal so ein desaströses Defensivverhalten und die im März beginnende, fünfte Jahreszeit für Eishockeyfans am Pferdeturm hätte ein verheerendes...

Oberliga-Play-offs: Fünf Entscheidungen bereits gefallen
Der Norden entscheidet dritte Serienbegegnung mit 5:3 für sich

​Der Norden hat erstmals einen Spieltag im Play-off-Achtelfinale der Oberliga für sich entscheiden. In diesem Zug schafften die Saale Bulls Halle und der Herner EV b...

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...

Aus im Achtelfinale gegen den Herner EV
Eisbären Regensburg erleben herbe Bruchlandung

​Ohne einen einzigen Sieg in den Playoffs verabschieden sich die Eisbären nach der 3:4-Heinniederlage in die Sommerpause. Der Herner EV zeigte den Regensburgern deut...

Aus in Spiel drei
Memminger Indians scheitern an Halle

​Mit einem 2:6 (1:1, 1:4, 0:1) in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls Halle hatten die Indianer zu wenig entgegenzus...

Jubel bei den Fans der Icefighters Leipzig
Hannes Albrecht hängt noch ein Jahr dran

​Es war vielleicht die Nachricht des Wochenendes. Am Samstagabend verabschiedeten sich die Icefighters Leipzig mit gut 300 Fans in die Sommerpause. Und die Feier im ...

Spiel drei in der Play-off-Serie gegen Regensburg
Herner EV nach zwei Siegen in guter Ausgangslage

​„Der dritte Sieg in den Play-offs ist immer der schwerste“, sagt Cheftrainer Danny Albrecht am Montagmorgen nach dem überaus erfolgreichen Wochenende des Herner EV ...