Ravensburg: EVR verpflichtet Mike McCormick

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eishockey Oberligist EV

Ravensburg hat kurz vor dem Transferschluss noch einmal eine

Spielerverpflichtung bestätigt. Der 26-jährige Kanadier Mike McCormick soll im

Hauptrundenfinale und den bevorstehenden Play-offs die Oberschwaben personell

im Angriff verstärken.

Mike McCormick spielte zu

Beginn seiner Karriere  bei der Ohio

State University in einer überregionalen College-Liga, ehe er in 2002 zu seiner

ersten Europastation zu den Hannover Indians wechselte. Nach 2 Spielzeiten bei

den Niedersachen und einem Gastspiel in der Regionalliga bei Solingen wechselte

er zur Saison 2005/06 zu den Ratinger Ice Aliens.

Nach dem Insolvenz bedingten

Rückzug von Ratingen im Herbst vergangenen Jahres absolvierte er 3 Spiele für

die Starbulls Rosenheim, verlängerte aus privaten Gründen den Probevertrag

allerdings nicht. Der 1,78 m große und 81 kg schwere Mike McCormick begleitet

die 6. und somit letzte zu vergebende Ausländerlizenz der Oberschwaben.