Ratinger Heimspiele zum Sonderpreis

Ratinger Heimspiele zum SonderpreisRatinger Heimspiele zum Sonderpreis
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Die Leistungen waren sehr gut, doch die Chancenverwertung war teilweise zum Haare raufen“, sagt Michael Krüger, 1. Vorsitzender der Ratinger Ice Aliens. Unter dem Motto „Jetzt erst recht – das Ding muss über die Linie!“ bieten die Außerirdischen daher ein kostengünstiges Paket für die nächsten beiden Heimspiele der Ice Aliens an.

Für die Spiele gegen Netphen am Freitag, 7. Oktober, und gegen Königsborn am Sonntag, 16. Oktober, gibt es zwei Stehplatzkarten zum Sonderpreis von 12 Euro und zwei Sitzplatzkarten für 18 Euro. „Mit der Unterstützung der Zuschauer soll das Ding endlich über die Linie. Wir wollen gemeinsam Siege am Sandbach feiern“, so der Vorsitzende. Alle Interessierten bekommen das Kartenpaket vor dem Heimspiel gegen Netphen in der Geschäftsstelle der Ice Aliens. Das Angebot gilt nur, wenn die Karten zusammen erworben werden.

Beim Heimspiel am Freitag gegen den EHC Netphen (Spielbeginn 20 Uhr) sind alle Spieler an Bord. Aliens-Trainer Larry Suarez muss allerdings auf Verteidiger Andrej Kiselev verzichten, der in Kassel eine Spieldauerdisziplinarstrafe erhielt.   „Wir wollen an die Leistung vom letzten Sonntag anknüpfen. Bis kurz vor Schluss konnten wir die Partie offen gestalten, haben unsere Möglichkeiten genutzt und auch in Unterzahl sehr gut gestanden“, sagt Larry Suarez rückblickend. „Mit einer ähnlich starken Leistung werden wir gegen Netphen gewinnen und auch am Sonntag in Dortmund eine gute Chance haben.“

Für das Auswärtsspiel der Außerirdischen am 14. Oktober in Herford bieten die Ratinger Ice Aliens einen Fanbus an. Abfahrt des Fanbusses ist um 17 Uhr vom Parkplatz an der Eishalle. Der Fahrpreis beträgt 20 Euro. Anmeldungen nimmt der Fanbeauftragte Ingo von Itter am Stand des Dachverbandes der Ice Aliens Fans in der Eishalle entgegen.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....