Ratingen verliert knapp in Duisburg nach kämpferischem Spiel

Ratingen verliert knapp in Duisburg nach kämpferischem SpielRatingen verliert knapp in Duisburg nach kämpferischem Spiel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits im ersten Drittel gelang es den Außerirdischen, die favorisierten Füchse konsequent unter Druck zu setzen. So kamen die Ratinger mehrfach zu guten Torchancen, doch die schwarze Scheibe wollte nicht im Duisburger Tor zappeln. So war es Janne Kujala, der in der fünften Spielminute den einzigen Treffer im ersten Drittel erzielte und damit seinem Team eine glückliche 1:0-Führung zur ersten Pause bescherte.

Vor allem im zweiten Abschnitt erlebten knapp 800 Zuschauer in Duisburg ein hart umkämpftes Spiel, diesmal mit zahlreichen Toren. Zunächst konnten die Ice Aliens durch Dennis Fischbuch in Unterzahl ausgleichen, Schöbel traf nur eine Minute später für Duisburg, bevor Tegkaev, Höveler und Scharfenorth die Außerirdischen sogar mit 4:2 in Führung brachten. Die Füchse stemmten sich gegen eine drohende Niederlage zum Weihnachtsfest und schafften noch vor der zweiten Pause nicht nur den Ausgleich, sondern auch eine knappe 5:4-Führung.

Im letzten Drittel passierte nicht mehr viel. Ratingen kämpfte mit viel Herz und brachte die Duisburger Defensive mehr als einmal in Verlegenheit, doch ein Tor wollte den Ice Aliens nicht mehr gelingen. So war es Jan Taube, der auf Duisburger Seite für den glücklichen 6:4-Endstand sorgte. Mit etwas mehr Konsequenz vor dem gegnerischen Tor wäre für die Ice Aliens an diesem Abend deutlich mehr drin gewesen. Knapp 25 Ratinger Fans, die sich am 2. Weihnachtstag auf den Weg nach Duisburg machten, haben ihre Entscheidung nicht bereut.

Am Dienstag steht bereits die nächste Partie für die Außerirdischen an. Um 20 Uhr sind die Youngstars aus Hamm zum Heimspiel am Ratinger Sandbach zu Gast. Gegen den direkten Tabellennachbarn geht es darum, den 6. Tabellenplatz zurückzuerobern.

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau