Preußen landen Kantersieg

Preussen haben die LizenzPreussen haben die Lizenz
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit frischen Kräften und neuem Elan, wollte sich der Oberligist Höchstadter EC an diesem Wochenende aus der Deutschland-Cup-Pause nach den bisherigen diversen Spielerwechseln zurück melden. Der Aufsteiger Berlin Capitals hat nach der Pause seinen Reihen neu zusammengestellt um die Aufholjagd nach Platz fünf einzuläuten - mit Erfolg: die Peußen gewannen gegen die Franken mit 7:1 (2:0, 4:1, 1:0). Beide Teams gingen mit guten Vorsätzen ins erste Drittel. Aber schnell zeigte sich, das die Capitals an diesem Tag das deutlich bessere Team waren. Die „Alligatoren“, die nur mit zwölf Feldspielern angereist waren, taten sich mit ihrer rustikalen Spielweise keinen Gefallen. DEL-Schiedsrichter Richard Schütz musste gleich reihenweise die "Übeltäter" vom Eis schicken. Der Widergenesene Mikael Fadeev und Stefan Leciejewski sorgten für die sichere 2:0-Führung. Ohne den gut haltenden Tobias Güttner hätte es für die Alligatoren bereits im ersten Drittel ein Debakel gegeben. Mit tollen Paraden hielt er das Ergebnis knapper, als es der Spielverlauf vermuten lassen müsste. Im zweiten Drittel das gleiche Bild. Erst mit dem Weckruf von Zbynek Kukacka zum 2:1 Anschlusstreffer kam der "Preußenexpress" wieder in Fahrt. Faddeev, Detuello in Unterzahl, Leciejewski und Lars Hoffmann schossen die Capitals mit 6:1 in Front. Die Alligatoren waren froh, als die Pausensirene ertönte. Mit der sicheren Führung im Rücken setzte Caps-Coach Andreas Brockmann seine vierte Reihe ein. Als die Kräfte der Alligatoren nachließen, sprachen auch mal die Fäuste. Jacub Volek musste nach einer Geraden an dem erst 17-jährigen Olaf Wilson, der in dem Faustkampf recht gut aussah, mit 2+2 Minuten auf der Strafbank platz nahmen. Der kanadische Neuzugang Glenn Detuello erhöhte mit seinem zweit en Treffer zwischenzeitlich auf 7:1. Die Nerven der Höchststädter lagen nun blank. Bei einem Gerangel traf Michael Pastika Linienrichter Wolfgang Beuthner mit einem Faustschlag, der dafür von Referee Schütz mit einer Matchstrafe vorzeitig duschen geschickt wurde.

Trainerstimmen:

Vincent Lukes: Die Capitals haben gezeigt wie man effektiv Tore schiesst. Unsere Chancen waren leider sichere Beute für den gut haltenden Kristoffer Martin.

Andreas Brockmann: Höchststadt hat sehr gut gespielt. Wir haben viele Chancen leichtfertig vergeben. Das Ergebnis geht so in Ordnung. Ein Extralob muss ich meinem dritten Block aussprechen. Sie haben alle klasse gespielt.

Tore: 1:0 (04:03) Fadeev (Giguere) 5-4, 2:0 (07:26) Leciejewski (Hurbanek), 2:1 (29:54) Kukacka (Stelcich, Gräbner), 3:1 (31:20) Fadeev (Rentzsch, Hoffmann), 4:1 (33:28) Detulleo (Czajka) 4-5, 5:1 (36:24) Leciejewski (Gensel), 6:1 (39:56) Hoffmann (Schertz) 5-4, 7:1 (52:01) Detulleo (Czajka) 5-4. Strafen: Berlin 8 + 10 (Rentzsch), Höchstadt 20 + 5 + Matchstrafe (Pastika). Zuschauer: 1484.

Dominik Hattler hilft aus
Philip Lehr bekommt Tryout-Vertrag bei Lindau Islanders

​Auf der Goalie-Position hat sich bei EV Lindau Islanders etwas getan. So bekommt der erfahrene und bis dato vertragslose Philip Lehr vorerst einen vierwöchigen Tryo...

Peiting überrascht in Bad Tölz, Deggendorf in Passau
Höchstadter EC kann Weiden nicht aufhalten

​Während die Blue Devils Weiden weiterhin überlegen ihre Kreise an der Spitze der Oberliga Süd ziehen und sich auch nicht von Höchstadt aufhalten ließen, wird es für...

Hernes Abwärtstrend besteht weiter – Hamm verbucht Shutout in Leipzig
Hannover Scorpions lassen es in Diez krachen

​Diesmal blieb es auf den ersten drei Plätzen der Oberliga Nord ruhig. Lediglich der Kantererfolg der Hannover Scorpions bei der EG Diez-Limburg fiel etwas aus der R...

Befreiungsschlag von Memmingen – Tölz zerlegt Landsberg auswärts
Weiden und Rosenheim ziehen einsam ihre Kreise

​Die Blue Devils Weiden und die Starbulls Rosenheim gewannen ihre Sonntagspiele und verteidigten locker ihre Spitzenpositionen in der Oberliga Süd....

Spitzenspiel wird für Scorpions gewertet – Duisburg bremst Erfurts Aufholjagd
Krefeld und Hamm schicken Favoriten geschlagen nach Hause

​So etwas hatten die Teams aus Hannover, sprich vom Pferdeturm, und aus Herne nicht erwartet. Beide waren als Favoriten zu ihren Auswärtsfahrten gestartet und kassie...

Antonin Dusek besetzt dritte Kontingentstelle
Deggendorfer SC holt erfahrenen Center

​Nachdem Petr Stloukal seine deutsche Staatsangehörigkeit anerkannt bekommen hat, war die dritte Kontingentstelle frei. Jetzt ist man auf der Suche nach einer passen...

Füssen überrascht Bad Tölz – Peiting feiert Kantersieg
Höchstadter EC verschärft Verfolgerduell

​Den Höchstadt Alligators sei Dank. Mit ihrem Erfolg gegen Rosenheim machten sie auch dem Einzelverfolger Starbulls nun ein Trio, bestehend eben aus Rosenheim, Degge...

Erfurt lässt Hamm keine Chance – Scorpions auf Torejagd in Herford
Saale Bulls Halle gewinnen Lokalderby gegen Leipzig

​Langsam bekommt die Tabelle in der Oberliga Nord wieder einheitliche Züge. Von den ersten sieben Mannschaften haben fünf 26 Spiele absolviert, und Tabellenführer si...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 09.12.2022
Krefelder EV Krefeld
- : -
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
Herner EV Herne
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herforder EV Herford
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
Sonntag 11.12.2022
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hammer Eisbären Hamm
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 09.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
EV Lindau Lindau
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 11.12.2022
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Füssen Füssen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Blue Devils Weiden Weiden