Preussen 2005/06 nehmen Form an

Preussen haben die LizenzPreussen haben die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie bereits letzte Woche bekannt wurde, konnte der „BSC“ den

Vertrag mit Doug Murray verlängern. Von dieser Unterschrift versprach man sich

anscheinend in Berlin eine besondere Signalwirkung für die weiteren

Verhandlungen mit möglichen Spielern für die kommende Saison. Dass diese

Erwartung gerechtfertigt ist, zeigte sich durch die Vertragsunterschriften von

Patrick Czajka und Marko Suvelo. Vor allem der Top-Goalie Suvelo ist für die

Preussen von besonderer Bedeutung, gilt der sympathische Finne doch als bester

Torwart der Oberliga. Lediglich noch eine Vertragsklausel in dessen Vertrag

gilt es für die Preussen zu erfüllen , wollen sie die Finnische Mauer auch in

der neuen Saison zwischen ihren Pfosten haben. Das dies gelingen dürfte,

bezweifelt jedoch am Eichkamp niemand ernsthaft.

Neben Scott Matzka, Dennis Meyer und Markus Witting  scheint im übrigen auch die

Vertragsverlängerung von Martin Lapointe nur noch eine Formsache zu sein. Die

Preussen werden somit sicher wieder einen Top-Kader zur Verfügung haben, wenn

man bei den offenen Kontingentstellen ein glückliches Händchen beweist.  

Auf der Trainerposition ist bisher noch kein Nachfolger

Brockmanns präsentiert worden. Dass sich jedoch der Wunschkandidat Pavel Gross

Anfang Juni endgültig entscheiden wird, war jedoch schon in einem bekannten

Eishockey-Fachblatt zu lesen. Wie man aus Vereinskreisen hören konnte, gibt es

jedoch auch einen gleichwertigen Kandidaten, falls Gross absagen würde. In den Aufbau

der Mannschaft scheint Gross jedoch schon involviert zu sein.  So soll es bereits eindeutige Signale vom

Ex-Caps Star gegeben haben, welche Spieler gehalten werden sollen und mit

welchen möglichen Neuzugängen verhandelt wird. Bis zu fünf Neuzugänge ,munkelt

man in Berlin Charlottenburg, werden die Preussen schlagkräftiger machen als in

der vergangenen Spielzeit. Keine Rolle scheinen in diesem neuen Konzept die

Spieler Kunz, Irwin und Corriveau zu spielen.

Spekuliert werden darf sicher um den Schweden Frederik

Öberg, der sich bereits im Januar bei den Preussen für die kommende Spielzeit

angeboten hat. Öberg war zuletzt für die Hannover Scorpions in der DEL aktiv

und spielt auch seiner Zeit bereits für die Berlin Capitals. Es bleibt also

spannend in Berlin.

KS für Radio Eiskalt Berlin

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Der nächste Abgang steht fest
Icefighters Leipzig: Patrick Fischer beendet Eishockeykarriere

​Ein weiterer langjähriger Spieler der Icefighters Leipzig kündigt das Ende seiner aktiven Laufbahn an. Patrick Fischer stand in 319 Pflichtspielen im Trikot des Obe...

Neuzugang von den Dresdner Eislöwen
Transfer-Coup: Rostock Piranhas holen Kevin Lavallée

​Mit der Verpflichtung von Kevin Lavallée ist den Rostock Piranhas ein Transfer-Coup gelungen. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs