Pokalpremiere für die Black Hawks

EHF Black Hawks PassauEHF Black Hawks Passau
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Vor zwei Jahren holte das Team aus Schwaben, das von Porsche unterstützt wird und den Sprung in die DEL anstrebt, den Titel in der 2. Bundesliga. Der Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse scheiterte damals nur am zu kleinen Stadion in Bietigheim. Doch mit der Planung für ein neues Stadion wurde mittlerweile begonnen und der Verein steht in den Startlöchern. Der Zweitligist scheiterte in der Vorsaison erst im Play-off-Halbfinale und zählt auch in diesem Jahr zu den Titelanwärtern in der 2. Bundesliga. Voraussichtlich zwei Fanbusse aus Bietigheim werden den Favoriten auch noch lauthals unterstützen.

Entsprechend schwer wird die Begegnung gegen den schwäbischen Vorzeigeverein werden. Doch der neue Trainer der Black Hawks, Jukka Ollila, sieht trotzdem Chancen für sein Team: „Es ist ein Pokalspiel und da liegt der Druck in erster Linie beim Zweitligisten. Wir werden Alles geben um die Steelers zu ärgern, auch wenn wir nur Außenseiterchancen haben. Je länger wir hinten unseren Kasten sauber halten können, umso nervöser wird Bietigheim werden.“

Auch Mike Smazal, der im letzten Jahr noch bei den Steelers auflief, freut sich auf das Wiedersehen mit seinem Ex-Club: „Die werden uns nichts schenken. Die sind schon seit einigen Wochen wieder voll im Training. Auch wenn ein paar meiner ehemaligen Mitspieler schon gemeint haben, sie lassen uns gewinnen damit wir dann in Bremerhaven spielen, glaube ich hat der Trainer schon andere Pläne.“ Für die schwere Aufgabe gegen Bietigheim fallen zudem noch zwei Spieler bei den Black Hawks aus. Im Vorbereitungsspiel gegen Deggendorf am vergangenen Sonntag zogen sich Niki Meier und Daniel Bucheli schwerere Verletzungen zu. Am schlimmsten erwischte es den Passauer Verteidiger Meier mit einem Knorpelabriss im Schultergelenk. Er wurde bereits operiert und fällt mindestens vier Monate komplett aus. Ebenfalls angeschlagen ist Daniel Bucheli, ihn plagt ein Meniskusabriss im Kniegelenk. Eine Woche Pause ist sicher und dann heißt es abwarten ob das Knie trotz der Verletzung schmerzfrei hält. Die Mannschaft von Jukka Ollila muss also gleich zu Beginn der neuen Saison eng zusammenrücken um die Ausfälle zu kompensieren. Dafür könnte bereits ein weiterer Stürmer in die Bresche springen, den Hawks-Vorstand Christian Eder noch als Last-Minute Zugang in Aussicht gestellt hat. In jedem Fall steht den Passauer Eishockeyfans gleich zu Beginn der Eiszeit ein Eishockeyschmankerl ins Haus. Und anschließend kann man sich auf der parallel laufenden Herbstdult dann auch noch das eine oder andere kulinarische Schmankerl gönnen.

Freitag gegen Höchstadt
Memminger Indians empfangen das Schlusslicht

​Als Tabellenvierter gehen die Memminger Indians ins kommende Wochenende der Oberliga Süd. Gegen den langjährigen Konkurrenten aus Höchstadt soll dieser Platz möglic...

Auswärtsspiel am Freitag
Deggendorfer SC gastiert bei den Blue Devils Weiden

​Am kommenden Freitag reist der Deggendorfer SC zum nächsten Auswärtsspiel dieser noch jungen Oberligasaison und trifft dabei in Weiden auf die dort heimischen Blue ...

Spiele gegen Essen und Hamburg
Rostock Piranhas treffen auf Angstgegner und Lieblingsgegner

​Der eine ist ein Angstgegner der Rostock Piranhas und der andere ein Lieblingsgegner. Die Rede ist von den Moskitos Essen und den Crocodiles Hamburg. ...

Duell mit dem EV Füssen
EC Peiting freut sich über Rückkehr des Derbygegners

​Mehr als vier Jahre sind vergangen, aber jetzt spielt der EC Peiting wieder gegen den EV Füssen um Punkte. ...

Österreicher übernimmt das Team vom Bodensee
EV Lindau verpflichtet Trainer Franz Sturm

​Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz Sturm den Ober...

Am Freitag kommt Tilburg zum Spitzenspiel
Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen

​Auch in der sechsten Begegnung der noch jungen Saison bleibt das Team der Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen. Mit 5:3 (1:0, 3:2, 1:1) besiegten die Mellendor...

Fulminanter Schlussabschnitt
Memminger Indians besiegen die Selber Wölfe

​Der ECDC Memmingen hat den ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Gegen die Selber Wölfe holten sich die Indianer einen verdienten 5:4 (1:1, 1:2, 3:1)-Erfolg vor h...

Punktgewinn beim SC Riessersee
EV Füssen ärgert den nächsten Favoriten

​Der EV Füssen konnte beim Auswärtsspiel in Garmisch auch den zweiten Favoriten am Wochenende ins Penaltyschießen zwingen. Dem SC Riessersee unterlag man zwar ebenfa...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
Krefelder EV Krefeld
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Indians Hannover
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 20.10.2019
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Hannover Indians Hannover
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Herner EV Herne
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
ERC Sonthofen Sonthofen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Sonntag 20.10.2019
EV Füssen Füssen
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Selber Wölfe Selb
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EV Lindau Lindau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
SC Riessersee Riessersee
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!