Piranhas harmonieren immer besser

Rostock PiranhasRostock Piranhas
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das erste Drittel gehörte eindeutig den Gästen von der Ostsee, die druckvoll auf das Berliner Gehäuse spielten und sich so eine 3:1-Führung herausspielten. Im zweiten Drittel verloren die Raubfische etwas den Faden und mussten gleich drei Tore hinnehmen. Das letzte Drittel gehörte eigentlich beiden Mannschaften, denn sie schenkten sich nichts. 21 Sekunden vor dem Ende erzielten die Gastgeber den Ausgleich und so kam es zum Penaltyschießen, welches die Piranhas gewannen.

Tore: 0:1 (9:25) Christopher Schimming (Jürgen Brümmer, Ralf Herbst), 0:2 (9:55) Paul Stratmann (Ronny Schneider, Ralf Herbst), 0:3 (15:27) Paul Stratmann, 1:3 (15:39) Roman Veber (Marc Vorderbrüggen), 2:3 (21:31) Christian-Alexander Leers (Christian Gries, Roman Veber), 3:3 (23:08) Benjamin Hecker (Patrick Czajka, Jan-Hendrik Seelisch), 4:3 (31:36) Vincent Schlenker (Patrick Czajka, Benjamin Hecker), 4:4 (44:42) Jens Stramkowski (Rene Wegner, Ralf Herbst), 5:4 (48:22) Benjamin Hecker (Patrick Czajka, Vincent Schlenker), 5:5 (55:26) Paul Stratmann (Ronny Schneider, Ralf Herbst), 5:6 (58:20) Jens Stramkowski (Vitalij Blank), 6:6 (59:39) Daniel Kuch (Patrick Czajka, Vincent Schlenker), 6:7 (60:00) Viatcheslav Koubenski (Penaltyschießen). Strafen: Berlin 12, Rostock 20 + 10 (Paul Stratmann). Zuschauer: 174.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Rostock und Leipzig ausgeschieden
Herne und Erfurt erreichen Achtelfinale per Sweep

​Die Pre-Play-offs brachten in der Oberliga Nord genau den richtigen Vorgeschmack auf die Play-offs....

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Dienstag-Spiele sollen abgeschafft werden
Playoffs in der Eishockey-Oberliga beginnen: DEB kündigt bedeutende Änderungen für die nächste Saison an

Die Rahmentermine für die Eishockey-Oberliga-Saison 2024/2025 stehen fest....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Klarer Erfolg von Erfurt
Herner EV schafft Break in Leipzig

​Die Überraschungen reißen in der Oberliga Nord nicht ab. Die Herne Miners sind schon länger als Play-off-Spezialisten bekannt und auch in dieser Saison scheinen sie...

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Indians wehren Halle ab und bleiben auf vier
Tilburg Trappers bleiben trotz Niederlage auf Rang zwei

​Im Gegensatz zum Süden war es in der Oberliga Nord noch einmal richtig spannend. Während Nordmeister Hannover Scorpions zwar kämpfen musste, aber der Platz an der S...