Owens bricht den Bann - 6:2-Auftaktsieg gegen Miesbach

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Fast die Hälfte des Spiels wurden die Ratinger Ice Aliens auf eine harte Geduldsprobe gestellt. 28 Minuten brachte die Mannschaft des TEV Miesbach und allen voran ihr Torhüter Reinhardt Haider die Stürmer der Außerirdischen zur Verzweiflung. "Wir hätten schon im ersten Drittel hoch führen können, aber wir haben zu schnell den Abschluss gesucht", analysiert Aliens-Trainer Thomas Popiesch. Erst nachdem die Miesbacher duch Nagle in Führung gehen konnten, brach der Bann auf Ratinger Seite. Verteidiger Sean Owens glich in der 28. Minute aus und brachte die Aliens damit auf die Siegerstraße. André Grein und Jan Philipp Priebsch legten noch im Lauf des Spielabschnitts nach, so dass die Ratinger mit einer 3:1-Führung in die erste Pause gehen konnten.

Im letzten Drittel verloren die Miesbacher die spielerische Ordnung, agierten dazu noch undiszipliniert und ergaben ich am Ende fast wehrlos in ihr Schicksal. "Die Strafzeiten im zweiten Drittel waren der Knackpunkt. Danach war die Sache gelaufen", gab Gästetrainer Rudi Sternkopf zu. "Der Ratinger Sieg ist absolut verdient". Zwei weitere Treffer von André Grein sorgten für die endgültige Entscheidung des Spiels. Kein Wunder, dass er nach der Partie zum besten Akteur auf Ratinger Seite gewählt wurde. Aus dem Team der Miesbacher wurde Torhüter Haider geehrt. Das letzte Tor der Ratinger erzielte Neuzugang Klaus Micheller, bevor Michael Waldschütz in der 50. Minute noch einmal auf 6:2 verkürzen konnte.

"Insgesamt bin ich mit der Leistung meiner Mannschaft sehr zufrieden, da wir hohes Tempo gemacht und alle Spieler viel gearbeitet haben", sagt Trainer Thomas Popiesch. Dass Mulock, Miettinen und Kujala am Freitag keinen Treffer beisteuerten, sieht er nicht als Problem. "Das kommt schon mal vor. Auch diese Reihe hat viel gearbeitet und sich nichts vorzuwerfen".

Mats Schöbel und Alexander Baum konnten nicht am Spiel gegen Miesbach teilnehmen. Schöbel ist bereits wieder im Training und soll am kommenden Wochenende wieder zum Einsatz kommen. Alexander Baum zog sich am Donnerstag eine leichte Verletzung am Fuß zu. "Es ist nichts dramatisches, aber der Fuß ist über Nacht angeschwollen", erklärt Popiesch.

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 13.04.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim