Öffentliches Training am Samstag in Geising

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dresdner Eislöwen haben aufgrund des Zwingerpokals im Eiskunstlaufen in dieser Woche kein Heimspiel und am Samstag auch keine Möglichkeit, in der Eishalle an der Pieschener Allee zu trainieren. Daher findet am kommenden Samstag zwischen 11 und 12 Uhr ein öffentliches Training mit anschließender Autogrammstunde im erzgebirgischen Geising statt. Das Training und die Autogrammstunde werden mit Unterstützung von „sportcollection Altenberg - the action company .präsentiert. (Quelle: www.eisloewen.de)