Oberliga-Spitzenspiel am Pferdeturm

Oberliga-Spitzenspiel am PferdeturmOberliga-Spitzenspiel am Pferdeturm
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem beide Teams die Liga bisher fast nach Belieben dominieren, kommt es nun zum ersten Duell untereinander. Insgesamt werden die drei in den kommenden Wochen stattfindenden Spiele gegen Rostock mit Spannung erwartet, da die Braves bisher erst eine, die Piranhas auch erst zwei Niederlagen einstecken mussten.
Bereits Mitte Oktober trennten sich die Ostseestädter nach nur fünfwöchiger Zusammenarbeit von ihrem Trainer Harald Kuhnke, da der Vorstand während der Vorbereitung keine sportlichen Fortschritte der Mannschaft sah. Nach einer kurzen Interimsphase wurde dann ein alter Bekannter als Spielertrainer verpflichtet: Pavel Blaha spielte bereits von 2005 bis 2008 an der Schillingallee und war schon damals der Liebling der Fans.

Ansonsten ist der Kader der Piranhas mit vielen erfahrenen Akteuren besetzt. Im Tor ist der auch schon aus den Duellen mit den Indians bekannte Tobias John eine Bank, der in Rostock inzwischen in seine sechste Spielzeit geht. Die Verteidigung hat mit dem zweitliga- und oberliga-erfahrenen Vitalij Blank und dem torgefährlichen Viatcheslav Koubenski seine Stützen.

Star des Teams ist der Oberliga-Top-Scorer Karol Bartanus, der die letzte Saison mit 120 Punkten abschloss und auch heuer schon wieder 73 Punkte (36 Tore, 37 Assists) auf seinem Konto hat. Ferner sind auch Jens Stramkowski und Paul Stratmann, sowie der aus Bad Nauheim gewechselte Eric Haiduk für das ein oder andere Tor gut. Erst zu Beginn der Woche wurde mit dem Tschechen Petr Sulcik aus der 2. tschechischen Liga ein weiterer fleißiger Scorer eingekauft.

Nach dem standesgemäßen 15:3-Sieg der Mannschaft von Coach Bruce Keller am Salzgittersee wird also ein spannendes Spiel am Turm erwartet, zu dem die Braves auf viele Zuschauer hoffen.

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Der nächste Abgang steht fest
Icefighters Leipzig: Patrick Fischer beendet Eishockeykarriere

​Ein weiterer langjähriger Spieler der Icefighters Leipzig kündigt das Ende seiner aktiven Laufbahn an. Patrick Fischer stand in 319 Pflichtspielen im Trikot des Obe...

Neuzugang von den Dresdner Eislöwen
Transfer-Coup: Rostock Piranhas holen Kevin Lavallée

​Mit der Verpflichtung von Kevin Lavallée ist den Rostock Piranhas ein Transfer-Coup gelungen. ...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Neuzugang von den Hammer Eisbären
Tom Lorer wird ein Herforder Ice Dragon

​Die Verantwortlichen des Herforder EV vermelden mit Tom Lorer den zweiten Neuzugang für die kommende Saison. Der 20-Jährige wechselt vom Westfalenkonkurrenten Hamme...

Sven Gerike wird Geschäftsführer
EXA Icefighters Leipzig starten als GmbH in eine neue Ära

​Am 5. Oktober 2020 wurde es bereits verkündet: Neue Gesellschafter und optimierte Strukturen sollen die EXA Icefighters Leipzig in die Zukunft führen. Aus der IceFi...

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs